Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
TEE Rheingold im Moseltal

TEE Rheingold im Moseltal

3.693 10

Michael Dammer


Pro Mitglied, Ruhrgebiet

TEE Rheingold im Moseltal

Seltene Zugfolge: Der TEE Rheingold mit Zuglok E10 121 überquert das Pündericher Hangviadukt mit seinen 98 Steinbögen.
__________________________________________________________

Sonderfahrt anlässlich der größten Eisenbahnveranstaltung zum Doppel-Jubiläumsjahr "175 Jahre Deutsche Eisenbahnen" und "20 Jahre Plandampf in Deutschland".
__________________________________________________________

Auf kletterreicher "Weinberg-Tour" mit Andreas Tenberge

3.4.2010
__________________________________________________________

Schnellzug Dampflokomotive 01 118 überquert die Mosel
Schnellzug Dampflokomotive 01 118 überquert die Mosel
Michael Dammer


Güterzuglok   41 018 überquert Doppelstockbrücke
Güterzuglok 41 018 überquert Doppelstockbrücke
Michael Dammer

Kommentare 10

  • Hanspeter Reschinger 8. April 2010, 9:18

    Grundsätzlich ein solides Bild, aber wie einige andere auch, hätte ich mir hier auch etwas mehr von dieser wunderschönen Landschaft gewünscht.

    LG
    H.P.
  • Michael PK 8. April 2010, 0:35

    Ja ist immer schwer umzusetzen,von der anderen Seite viel Landschaft kleiner Zug.Von oben geht nur bei Top Wetter,so fehlt halt etwas Mosellandschaft,aber 4 Wochen später hätten der Landschaft sicher auch gut getan.Aber dafür kann der Fotograf nichts...Mich stören eher die 2 Loks,aber das ist wohl dem Veranstalter anzulasten.
  • Thomas Reitzel 7. April 2010, 1:16


    Gerd hat völlig recht, die Anfängerfehler häufen sich!
    Wenn Du auf die umgebende Langschaft sch...ßt, dann frage ich mich, warum Du die Mühen auf Dich nimmst!
  • Gerd Breuer 5. April 2010, 9:21

    wie Markus schon anmerkte, etwas knapp geschnitten und so fehlt die tolle Landschaft drumherum ; das Gleiche gilt für den Masten rechts, von dem nur der Ausleger zu sehen ist.
    Hättest Du etwas später ausgelöst wären die Stromabnehmer beider Loks nicht im Masten.

    VG,Gerd
  • markus.barth 4. April 2010, 19:45

    etwas schade, dass so wenig von der wunderbaren landschaft drum herum zu sehen ist,
    den zug hast du aber sehr schön getroffen.
    wir haben ihn im letzten licht bei winningen erwischt.
  • Markus Albert Wiedenmann 4. April 2010, 18:51

    ..traumhaft...
  • pewag-photos 4. April 2010, 18:46

    Auch dies ist eine Aufnahme ganz nach meinem Geschmack.
    Die Location wie sie besser nicht sein könnte.
    Da hat sich die kletterreiche Weinbergtour in jedem Fall gelohnt.

    VG
    Peter
  • Andreas Tsrebo 4. April 2010, 18:03

    sehr schöne Standortwahl ... und dann noch diese Garnitur - gelungenes Bild
    VG
    andreas
  • T.Fischer 4. April 2010, 16:41

    Klasse Perspektive , und der TEE mit der 110er ist auch ein hingucker.
    VG Tom
  • Michael Dammer 4. April 2010, 11:36

    Nein Ulrich, der Zug wird von der E10 121 gezogen und fährt hier in den 459 Meter langen Prinzenkopf-Tunnel in Richtung Bullay.

    Vermutlich auf Grund der Spiegelung in den Scheiben kann man den Lokführer nicht sehen.
    Er sitzt aber in Fahrtrichtung gesehen auf der rechten Seite.

    Grüsse werde ich ausrichten.
    Wir sind Montag wieder vor Ort :-))

    Gruss
    Michael