Hannes Gensfleisch


Premium (Complete), Düsseldorf

Technik von gestern ···

Ob das Dingelchen noch jemand kennt?
Oder überhaupt jemals gekannt hat?


Düsseldorf, 7. November 2015


Technik von gestern ··
Technik von gestern ··
Hannes Gensfleisch


Technik von gestern ·
Technik von gestern ·
Hannes Gensfleisch

Kommentare 7

  • lulalu61 19. Dezember 2015, 19:54

    Genau, ich hatte die Exa 500.
  • Frau Luna. 19. Dezember 2015, 12:29

    Wenn das so ist, hat es Reiner verwechselt. Mit diesem Teil hatte er sicher nie was zu tun :-)
  • Hannes Gensfleisch 19. Dezember 2015, 2:00


    @ lulalu61: Richtig, Glückwunsch.
    Und Martina soll auch nicht länger warten:

    So ein Auslöse-Gestänge hatte allerdings
    nur eine Kamera, die gute alte Exakta / Exa.
    Bei ihr war der Auslöser vorne links neben
    dem Objektiv-Bajonett. Die Objektive wiederum
    hatten einen Knopf zum Schliessen der Blende,
    der normalerweise direkt über dem Auslöser sass.
    Bei Verwendung von Zwischenringen gab es dann
    diese Brücke, um den Abstand zu überwinden.

    Hier im Bild zu sehen:
    http://photobutmore.de/exakta/zubehoer/zwischenringeerg/
  • Frau Luna. 19. Dezember 2015, 0:58

    Was ist es denn nun?
    Verrätst du es?
  • lulalu61 16. Dezember 2015, 18:45

    Na, ich denke es ist das Gestänge zum auslösen der Kamera. Wenn zwischen Kamera und Objektiv Zwischenringe montiert sind. Stammt noch aus analogen Zeiten.
  • Frau Luna. 16. Dezember 2015, 18:39

    Reiner meint, er habe so was schon mal gesehen, er weiß aber nicht wo..
  • Lucy Trachsel 16. Dezember 2015, 18:38

    Ich sicher nicht und Hans auch nicht.

Informationen

Sektion
Ordner Mixed Pixels
Views 855
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON 1 V3
Objektiv 1 NIKKOR VR 10-100mm f/4-5.6
Blende 16
Belichtungszeit 5
Brennweite 44.2 mm
ISO 200