B.Schalke


Premium (World), Berlin

Tatoo ala Tahiti

Heute noch wird traditionelles Tätowieren in der Südsee betrieben ein echter Mann kennt keinen Schmerz . Unter die Haut geklopft
Ein besonderes Kunstwerk stellt dieser Tahitianer dar
Tratitionell nicht Modegag !!!

Motu TehutuTahaa
Motu TehutuTahaa
B.Schalke

Kommentare 13

  • Fred Pulver 21. Januar 2021, 19:47

    Hast Du super aufgenommen, die Belichtung hast Du gemeistert!
    Aber ich bin froh, muss ich nicht hinhalten für diesen Körperschmuck. ;-)
    Grüsse Fred
  • Harald Tienken 14. August 2013, 13:29

    Da hast du aber ein besonders schönes Exemplar abgelichtet! Ich traf auch so einen Typ, es war in Neuseeland, du findest ihn demnächst in meinen Bildern.
    LG Harald
  • E. Ehsani 5. August 2013, 11:49

    Einfach Stark LG Esmail
  • Benita Sittner 4. August 2013, 21:14

    .....sicherlich gibts hier einiges zu lesen in den Tatoos...für die die es verstehen....DANKE fürs zeigen....
    VLG Benita
  • simba44 4. August 2013, 20:38

    Kunstvoll tätowiert, das ist dort Tradition. Bin aber nicht begeistert von den vielen tätowierten Menschen bei uns. Wie sieht das aus, wenn die Haut mal alt und faltig wird ?
    LG simba44
  • Sonja.A 4. August 2013, 19:55

    Hoppal, was haben wir denn hier feines,
    den schauen wir uns dann nach dem Sonnenuntergang an...hehe...
  • Frank Janetzke 4. August 2013, 19:37

    Den Moment perfekt festgehalten,.. eine sehr schöne Arbeit.
  • Annamaria Regia 4. August 2013, 19:16

    mettono paura ottimo scatto saluti Annamaria
  • Andreas Wellnitz 4. August 2013, 18:49

    Mir gefallen immer wieder die Tattoos,lg.Andreas!
  • LichtSchattenSucher 4. August 2013, 18:31

    Eindrucksvoll fotografiert - aber nicht unbedingt nachahmenswert !
    Gruss
    Roland
  • Peter Kollmeier 4. August 2013, 15:55

    Da hast du recht, dort ist es kein Modegag, ist Tradition und ich akzeptiere das auch.
    Dein Foto zeigt das anschaulich.
    Bei UNS mag ein kleines Tattoo sehr hübsch aussehen, doch mehr muss nicht sein, ist nicht mein Ding. Ist aber Ansichtssache und Geschmack.
    Liebe Grüsse Peter
  • Willy Brüchle 4. August 2013, 15:48

    Kann schon sein, dass die traditionellen Tätowierungen ähnliche Funktion hatten wie heute Impfen. Kein Grund für mich, steinzeitliche Rituale nachzuahmen. Aboriginees bekommen z.B. noch vom Vater einen Schneidezahn ausgeschlagen, in anderen Völkern ist Beschneiden, Zunähen von Mädchen und Ähnliches noch Tradition... MfG, w.b.

Informationen

Sektion
Ordner TAHAA TAHITI
Views 3.440
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 48.0 mm
ISO 800

Gelobt von