Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
22.128 125 Galerie

tante käthe

beim mittagsschlaf.
sie ist inzwischen 85 jahre, kommt aus köln und war früher nonne.

Kommentare 125

  • Pinche Güey 22. August 2006, 3:45

    Schön getroffenes Portrait.
    Ich enthalte mich der Diskussion, aber es tat weh nach etwa zehn Monaten Abwesenheit die Galerie Mensch durchzuklicken - Reportage-Fotografie scheint hier auszusterben...

    lg Benja
  • Thomas L... 27. Juli 2006, 23:00

    X Scissabob X: Da muß ich erst 10 Seiten der Galerie durchblättern, um endlich mal auf ein interessantes Foto zu stoßen und dann war Suse Wille als Don Quichote gegen den Massengeschmack schon hier. Auch wenn ich ihm in Bezug auf die Komposition recht gebe, bleibt es ein emotionales Foto. Man kann es auf sich wirken lassen, oder die ewig gleiche Verbalerotik von sich geben. Jedenfalls bleibt das Foto in meinem Kopf hängen. Ansonsten sind sniper furzlangweilig.

    Sebastian Unterreitmeier,
    "T*********_sternvergütung_geheimfilmundpapiereigenurinentwicklungsmischung_auf_mundgeblasenem_superduper_baryt_oriental_lappengewichs. *haha* "

    Der Satz gefällt mir ausgesprochen gut. hähä hast recht, man kann auch zuviel Gewese drum machen!
  • Wein Traube 18. Juli 2006, 14:50

    hey..
    das ist ja ein hammer bild!!
    toll...
  • Ulli Ehlich 17. Juli 2006, 18:39

    sebastian: du sprichst mir leider gottes a.d. seele....
  • Sebastian Unterreitmeier 17. Juli 2006, 9:42

    werner: die mehrheit bestätigt nur durch ihr im unwissen "hingelatsche" ein werk als kunstwerk. man sieht es doch in der musik, man kann die größte scheisse verkaufen ("der bekloppte frosch" verkauft millionen europaweit!) mit ner gescheiten PR und ordentlich kohle.
  • Ulli Ehlich 17. Juli 2006, 1:13

    so fühl´ich mich auch oft, ist ja entspannend diese haltung.
    und harry potter ist zwar ganz nett, aber auf jeden fall für jüngere leser geschrieben worden, als herr der ringe.
    herr der ringe ist wesentlich komplexer und philosophischer.
  • scornography 15. Juli 2006, 16:41

    schon lustig was hier abgeht...die haben jetzt bestimmt deine andern bilder gesehn marco und weinen jetzt, dass sie dich in galerie gelassen haben :D
  • Nat ohne pünktchen 14. Juli 2006, 20:32

    oh ja :)
  • scissabob 14. Juli 2006, 12:39

    aber herr der ringe ist doch die größte kacke!!
    auch auf englisch kann das nicht besser sein ;)
  • Sebastian Unterreitmeier 14. Juli 2006, 12:22

    harry potter is nix, ich bin oldschool, ich les nur herr der ringe, natürlich nur auf englisch!
  • Sebastian Unterreitmeier 14. Juli 2006, 11:55

    herbert: nö. :)

    sabi, ne, ich meinte den garagenöffner und der steht doch sicher nich neben dem dingens hier aus dem roman von dem, wieheisstderdochgleichzefix, green, genau, dan green.
  • Sebastian Unterreitmeier 14. Juli 2006, 11:39

    "aber nich wieder diese lächeltrulla ausm luhfre, die haben wir ja schon als schlüsselanhänger am garagenöffner.
    äh, wo ist der eigentlich schon wieder?"
  • Sebastian Unterreitmeier 14. Juli 2006, 11:34

    "ja, aber nich son kindergekritzel, wenn dann was von monäh oder von dem typen da, der wo da den anderen typen da am meer, der da so rausguckt, mit dem schönen sonnenuntergang, den wo die tante else als häkeldecke mal gestickt hat, wiehiessdergleichnoch..."
  • Sebastian Unterreitmeier 14. Juli 2006, 11:27

    wie, harry potter ist kein meisterwerk? mist....:(
    ;)

    "wir gehen nächste woche in die picasso-ausstellung, das ist zwar nich so unseres, aber das muss man einfach mal gesehen haben."
  • scissabob 14. Juli 2006, 10:55

    hahaha...... ;)

Informationen

Sektion
Views 22.128
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 13. Juli 2006
234 Pro / 219 Contra

Öffentliche Favoriten