Tag 8: Fährtag mit anschließendem Steilwanderklimmen (bei Regen)

Tag 8: Fährtag mit anschließendem Steilwanderklimmen (bei Regen)

408 1

Michael Nitzsche


Premium (Basic), Zwickau

Tag 8: Fährtag mit anschließendem Steilwanderklimmen (bei Regen)

Die erste Hälfte des 8.Tages haben wir bei durchgehenden Regen auf einer Fähre verbracht . Wir sind von Luzern bis an das Südende des Vierwaldstädtersees gefahren. Dann sind wir rund 10 Km zum Sarner See gelaufen, wo dieses Bild entstanden ist.
Es zeigt unsere erste gecharterte Fähre: Da diese Fähre bei schlechtem Wetter nicht regelmäßig fährt sondern nur bei größeren Gruppen, haben wir einen Pauschalpreis mit dem Kapitän ausgemacht. Netterweise fuhr er uns dann zur anderen Seite des Sees die wir bei dem herrschendem Regen nur ungern erwandert hätten. Gleichzeitig erhielen wir noch gute Informationen über den weiteren Verlauf unseres Weges. Vielen Dank hiermit nochmals ein den Kapitän.
Der Abschied (Bild) fiel schwer, es sollte die letzte Fähre vor dem Lago Maggiore sein.

Kommentare 1

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • m. siewert 5. Oktober 2009, 8:12

    den ausschnitt hätte ich vielleicht einen tick weiter gezogen und die schärfe auch etwas nachkorrigiert aber die farben finde ich hier sehr schön. dieses grau und dann diese leuchtend bunten details am schiff.... das ist sehr fein!
    lg martina

Informationen

Ordner Alpenüberquerung 09
Views 408
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz