Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Synchronfliegen ?

Synchronfliegen ?

846 9

Ernst R. H.


Pro Mitglied, Frankfurt am Main

Synchronfliegen ?

Eigentlich missglückt, weill mir die (eine!) Möwe aus dem Sucher entschwand, so dass ich nur ihre Flügel erwischte. Nun habe ich beim Rumspielen dem EBV-Programm mit dem Lasso das Flügelpaar markiert und kopiert, so dass es so aussieht wie das Geflügel von zwei Möwen.
Na ja, ob man so was tun soll, weiß ich auch nicht.

Kommentare 9

  • Artur Ziembaczewski 2. Februar 2005, 23:38

    ja :), aber trotzdem sieht das ganz interessant aus
    danke fuer deine Anmerkung
    VG

    azett
  • Ernst R. H. 13. Oktober 2004, 8:52

    Allen vielen Dank für die freundlichen Anmerkungen. Mir ist inzwischen aufgefallen, dass man in der kleinen Vorschauversion auch die Schwanzflossen von 2 synchon schwimmenden Delphinen darin sehen könnte.
    LG ER
  • Mél Ancholy 3. Oktober 2004, 6:05

    Mhhhh , gefällt mir irgendwie *g*
    Sehr schöne Arbeit von Dir !!!

    Grüssli
    M.
  • CPPHOTO 2. Oktober 2004, 17:13

    lustig ist es allemal. Gruß, Carsten

  • Böni von Bödefeldt 2. Oktober 2004, 16:49

    Mir gefällts auch, das freigestellte Flügelpaar könnte auch noch horizantal gespiegelt werden.
    Gruß
    Böni
  • Gabriele K. 2. Oktober 2004, 16:44

    um auch etwas zu dem Foto an sich zu sagen - mir gefällts,

    je nach Stimmung kann man an Schwanensee oder daran denken, dass von vorn einer rückwärtsfliegt, mit einer Waffe, und gerade "Hände/Flügel hoch" geschrieen hat - oder es sind zwei weibliche Fliegen, die gerade eine Maus gesehen haben
  • Gabriele K. 2. Oktober 2004, 16:37

    Aha, so wie Würde die konditionale Form von dem was einer ist ist?
    Trotzdem toll, dass Fliegen so werden, wenn man sie substantiviert - gut zu wissen, ich werde mich davor hüten es zu tun.
    lg gabriele
  • Ernst R. H. 2. Oktober 2004, 16:33

    @ Gabriele: Danke für die Gelegenheit, zu erklären: Fliegen ist ein substantiviertes Tätigkeitswort. :-)
    LG ER
  • Gabriele K. 2. Oktober 2004, 16:30

    was habt ihr in frankfurt für merkwürdie fliegen...bist du dir sicher?