Swiss Tectonic Arena Sardona 6

Swiss Tectonic Arena Sardona 6

1.599 1

Jean-Marie Wittwer


Premium (Pro), Küttigen

Swiss Tectonic Arena Sardona 6

Swiss Tectonic Arena Sardona, seit Juli 2008 UNESCO-Weltnaturerbe. Im Bild ist zu sehen, wie mehr als 250 Millionen Jahre alte Verrucanogesteine auf 35 bis 50 Millionen Jahre alte Gesteine geschoben wurden. Das Bild zeigt das Foostöckli und den Foostock von Süden her. Das Gebiet liegt bei Elm im Kanton Glarus. Drei Hauptgründe sprachen für die Aufnahme in die Welterbeliste der UNESCO: die gute Erkennbarkeit und Auffälligkeit der Überschiebungsfläche im Gelände, die schöne Ausbildung der geologischen Strukturen und die ausserordentlich grosse forschungsgeschichtliche Bedeutung für das Verständnis der Entstehung von Gebirgen.

Kommentare 1

  • Bea Schilling 7. Juli 2009, 9:06

    Das Kleid der Erde - hier eine Partie dieses Kleides mit einem eher sanften Faltenwurf - ich liebe solche Gegenden - zudem ist dein Kommentar sehr spannend
    (obs dann gleich ein Weltkulturerbe sein muss - darüber kann man geteilter Meinung sein ... ) - lg.bea

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.599
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz