SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (1)

SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (1)

942 0

Robert Bauer


Premium (World), Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (1)

http://www.fotocommunity.de/forum/naturfotografie/swarovsli-30x-7ssx-95-ein-dslr-spektiv-der-sonderklasse-392544


Schon mal durch ein gutes Spektiv geschaut? Das ist ein Erlebnis sui generis. Mit dem bloßen Auge erkennst Du einen weißen Punkt am Ufer. Könnte ein "großer weißer Vogel" sein. Mit dem Leitz Trinovid, 10x25, bestätigt sich die Vermutung. Das Spektiv, 30x, zeigt wunderbare Details, lichtstark und in bester Qualität. Einmal am Zoomring gedreht, zwischen 50x und 70x, sprengt alle Vorstellungen. - Wie bekommt man das auf's Bild? Nicht ganz einfach, da muss viel zusammenkommen:

Ein gutes Stativ, Manfrotto Carbon.
Siruii-Kugelkopf.
Sirui-Schiene für Objektiv + Kamera.
Einen T2-Adapter für Canon DSLR..
Spiegelvorauslösing.
Ein gutes Auge, das manuell scharfstellen kann,
Auslösung am besten mit einem drahtlosen Fernauslöser.

Die Cam ist eine Canon 70 D mit einem flexiblen Display. Eine Vollformat-Cam wäre sicherlich besser geeignet (5 D II wegen der überragenden Bildquali). Aber dafür gibt's noch keine befriedigende Adaption.

Mehr braucht man eigentlich nicht.

Ja doch, a bissle Ahnung mit LIGHTROOM und PS, um das Ganze rauschfrei zu optimieren.

Und natürlich viel Geduld und Beharrungsvermögen.

Das Spektiv ist eine Klasse für sich. Es fängt dort an, wo Telekanonen längst aufgehört haben, nämlich bei vergleichbar 900 mm Brennweite. Bei 2100 mm ist dann das Ende der Fahnenstange. Das mag nur in Extremfällen bei entsprechendem Licht und optimalen Bedingungen in Betracht kommen. Ich zeige Euch hier noch ein paar Fallbeispiele mit Spielereien.

Ist das nur etwas für Leute, die "einen Vogelspleen haben". Klare Antwort: Nein. Man kann damit auch auf den Mond gucken oder Airplanes spotten oder weiß der Geier ... Berggipfel untersuchen etc. Nicht zuletzt: Wenn Ihr in der Niedrigzinsphase eine gute Kapitalanlage sucht, dann ist ein hochverzinsliches Spektiv eine Investiton für das ganze Leben und vererblich an Kinder und Enkelkinder,

Noch Fragen? Ich beantworte sie gerne. Allerdings will ich keine dogmatische Statements lesen, dass DSLR-Scoping sinnlos sei und die schwergewichtigen Telekanonen weiterhin das Maß aller Dinge. Es kommt halt wie immer darauf an, wo man einen Kompromiss eingehen will. Und ganz ohne geht's bekanntlich nie. Hinweis: Das Spektiv wiegt so rund 2 kg, mehr nicht.

HGR



KÜSS MICH!
KÜSS MICH!
Robert Bauer
SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (4): Makro geht auch!
SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (4): Makro geht auch!
Robert Bauer
SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (3)
SWAROVSKI STX 30-70x/95mm (3)
Robert Bauer

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner terra phantastica
Views 942
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite ---
ISO 1600