1.124 5

Karl Peisker


Premium (Basic), O.

Sunrise im Watt

Cuxhaven 1995, 5:50 h; Scan vom Dia (nicht kalibriert)

Kommentare 5

  • Petra Krüger 12. Juli 2004, 1:28

    Gigantisch schön und nix zu meckern !
    Lieben Gruß von Petra
  • Keiko Saile 11. Juli 2004, 23:38

    Aah, schönes Licht! Toll eingefangen...
    und ich hab' mich gleich an mein Strandbild
    erinnert gefühlt...allerdings nicht ganz Watt ;-)

    Gruß,
    keiko
  • Karl Peisker 21. Juni 2004, 13:32

    @Susann
    Gesund? Hast den schon mal probiert?? Muß ja ziemlich knirschen zwischen den Zähnen. (Hihi!) Watt besteht schließlich fast nur aus halbmineralischen Kleinstorganismen. Außerdem habe ich mir früher immer die Füsse aufgeschlitzt beim Wattwandern, als es noch Miesmuscheln gab...
    Noch mal für alle anderen: Das "grau und ekelig" meinte ich in Bezug auf das, was vielleicht so manche Landratte meinen könnte. Davon abgesehen habe ich Watt auch schon grau und ekelig erlebt, nämlich in Zonen, wo wenig Wasseraustausch vorherrscht: Hafenbecken oder kleiche Buchten. Außerdem ist ja oft genug gechrieben worden vom mangelnden Sauerstoff dort und dem Wattensterben. Dann wird er grau und ekelig...
  • Susann K. 14. Juni 2004, 8:58

    Watt ist nie nicht ekelig......sonder sehr gesund und so schön vergoldet.........
    Susann
  • Dietmar S 4. Juni 2004, 14:42

    Wer sagt denn dass Watt ekelig ist? Lass das mal nicht die Wattwürmer hören! :-)
    Gruß Dietmar

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Views 1.124
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz