Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Südliche Heidelibelle – Sympetrum meridionale

Südliche Heidelibelle – Sympetrum meridionale

1.097 50

Gerhard Haaken


Free Mitglied, Niedersachsen

Südliche Heidelibelle – Sympetrum meridionale

Juhu , ich freue mich sehr über diesen Fund, denn laut unserem Fotofreund Andreas Th. Hein kommt die Südliche Heidelibelle – Sympetrum meridionale, wohl hier weiter nördlich nicht so oft vor !


Wissenschaftl. Name: Sympetrum meridionale (Selys, 1841)
Gattung : Sympetrum – Heidelibellen
Familie : Libellulidae – Segellibellen
Überfamilie : Libelluloidea - Segellibellenartige
Unterordnung : Anisoptera – Großlibellen
Ordnung: Odonata – Libellen

Merkmale:
Die Körperlänge beträgt 35-40 mm und die Flügelspannweite zwischen 50 und 60 mm womit die Südliche Heidelibelle von der Größe her als auch vom Aussehen her einigen anderen Heidelibellenarten sehr ähnlich ist. Fast genau wie die Große Heidelibelle , die Frühe Heidelibelle, die Gefleckte Heidelibelle und die Gemeine Heidelibelle, hat die Südliche Heidelibelle helle Längsstreifen an der Hinterseite der Beine. Bei genauerer Betrachtung jedoch, sind die Beine meist auch im Ganzen heller, als die der genannten Arten der Heidelibellen.
http://www.libellenwissen.de/

fotografiert im September 2013

Kommentare 50

  • Gabriela Müller 19. August 2014, 7:26

    Lieber Gerhard, einfach ein fantastisches Bild! scharf und gut positioniert. Ein wunderschönes Tier!
  • Holger Menzel 5. Oktober 2013, 10:45

    Toller Fund und dann noch ein perfektes Makro dabei entstanden. Makro-Herz was willst du mehr?

    VG
    Holger
  • Andrea 0085 22. September 2013, 19:11

    Perfekt, die Schöne ist von vorne bis hinten scharf!! Lg.Andrea
  • Karl-Heinz Lüpke 22. September 2013, 1:44

    TOP-Aufnahme der schönen Libelle dazu der schöne Ansitz .... PERFEKT!
    Kalle
  • jrmi62 20. September 2013, 22:27

    Gratuliere dir zu deinem Fund!!
    Dann hast du die Heidelibelle auch noch Top fotografiert...
    Sie wirkt schon fast plastisch, eine feine Schärfe hast du auf dem Tier erreicht.
    Auch HG und Aufbau passen bestens.
    Das wunderschöne Makro habe ich mir sehr gerne angeschaut!
    LG jrmi
  • canonier69 20. September 2013, 18:02

    Adrett herausgeputzt,wie es sich für eine seltene Laufstegschönheit gehört,und der Paparazzi hat sie gekonnt ins rechte Licht gerückt.
    Ein klassisch schönes Libellenmakro.
    Lg c69
  • Norbert Kappenstein 20. September 2013, 8:31

    Mein Glückwunsch zu diesem Fund und dem herrlichen Makro. Die Bildqualität ist mal wieder sehr sehenswert.
    LG Norbert
  • JeannyL 20. September 2013, 8:23

    Man kann feststellen dass die Natur sich ein bisschen verschoben hat. Bei uns gibt es jetzt Störche,:-)
    und da stimmt wieder alles Gerhard
    LG Jeanny
  • Vitória Castelo Santos 20. September 2013, 0:24

    Top gemachtes Bild
    LG Vitoria
  • Pixelfranz 19. September 2013, 22:35

    Ein klasse Foto.
    LG Franz
  • Harry 19. September 2013, 22:27

    Da hast du ja mal ein besonderes Exemplar fotografieren können. Glückwunsch, Gerhard.
    Liebe Grüße
    Harry
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 19. September 2013, 22:02

    Die sieht ja toll aus mit dem bläulich bereiften Hinterleib. Ich habe sie noch nie gesehen und danke dir für`s zeigen. Die Bildqualität ist wieder 1A.
    LG Heike
  • Bernhard Kuhlmann 19. September 2013, 21:58

    Ein interessantes Flugobjekt zeigst du mit deinem Bild !
    Der Begriff Südliche Heidelibelle ist mir auch neu,
    Schön, das man wieder dazu gelernt hat !
    Gruß Bernd
  • Bernhard Jörgensmann 19. September 2013, 21:56

    Ei sehr schönes Makro in feinster Schärfe und bester Freistellung. Toll, wieviel verschiedene Libellen wir hier zu Gesicht bekomme..
    Gruß Bernhard.
  • Frank Lange 19. September 2013, 20:54

    Sehr schönes Libellenfoto...leider kann ich nur wenige selbst unterscheiden.

    Gruß Frank

    PS: Als ich noch klein war, hatte ich echt Angst vor Libellen. :-)