Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sturmflut war gestern

Sturmflut war gestern

515 11

Frank Harms


Pro Mitglied, Berne

Sturmflut war gestern

Heute ist die Normalität auf der Unterweser zurückgekehrt.
Aufgenommen an der Juliusplate/Berne(Landkreis Wesermarsch)
Canon IXUS 960 IS

Sturmflut an der Weser
Sturmflut an der Weser
Frank Harms

Der Tag danach
Der Tag danach
Frank Harms

Kommentare 11

  • Rosetta4 1. März 2010, 17:46

    Gefällt mir sehr gut das Bild mit den Schiffen
    und dem Leuchtturm!
    Man sieht auf dem Bild nicht, dass zuvor ein Unwetter war!
    LG, Rosetta
  • Thomas Ebelt 23. November 2007, 14:22

    Perfekt gestaltete Dokumentation einer Sturmflut, die hier dem Betrachter sogar als eine Schöheit ´rüberkommt...
    LG Thomas
  • Wurzelmann 20. November 2007, 4:48

    Schöne Aufnahme!
    LG, Thomas
  • Have A Look 11. November 2007, 20:50

    Schön gleißendes Licht, wie nach einem kräftigen Schauer.
    Grüßies Karin
  • AGo. 11. November 2007, 11:50

    es sieht sehr beeindruckend aus aber es muss schon sehr bedrückend sein so ein anblick. die natur ist wirklich sehr oft unberechenbar.
    LG Angelika
  • Lisa und Albert 11. November 2007, 9:35

    ... bei geglätteten Wogen sieht es einfach nur toll aus.
    LG Lisa
  • Gabi Schi. 10. November 2007, 17:39

    Und jetzt sieht es so friedlich aus....
    Die Spiegelung des Leuchtturms mit den Wolken sieht klasse aus !
    LG Gabi
  • King. Kai 10. November 2007, 13:50

    Ja, das Wasser ist wieder weg.
    Tolles Foto im Gegenlicht und mit schöner Spiegelung. Gut dass du die Spiegelung nicht angeschnitten hast, dadurch kommt zwar der Horizont mittig daher aber das geht ja in diesem Fall auch nicht anders.

    Gruß Kai
  • Renate Kintscher 10. November 2007, 13:32

    Uih, da war wriklich so richtig landunter. Gut getroffen. Die Natur ist wirklich sehr erzieherisch und immer wieder unberechenbar.
    LG Renate
  • Klaus J. Hoffmann 10. November 2007, 13:22

    Sieht so schon beeindruckend aus. Wie mag es sein, wenn es noch schlimmer kommt?
    Gruß Klaus
  • Sylvia Schulz 10. November 2007, 13:17

    sehr schön festgehalten, muss ja wirklich ganz schön was los gewesen sein bei Euch,
    lg Sylvia