Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Stupsi, mein kleiner Liebilng

Stupsi, mein kleiner Liebilng

485 1

Betty Rühr


Free Mitglied, Kronach

Stupsi, mein kleiner Liebilng

Das ist Stupsi. Sie wurde bei uns zuhause geboren und gehörte mir. Als sie ungefähr 6 Monate alt war, verschenkten sie meine Eltern. Ich dachte 6-7 Jahre lang dass sie tot ist. Vor einem halben Jahr fand ich sie. Sie war total fett gemästet und hatte furchtbare Krallen. Ich habe sie erstmal versorgt, aber ihre Besitzer wollten sie mir nicht geben. Als ich fast einen Monat später vor ihrem Stall kniete und leise mit ihr sprach, haben sies gesehen. Am selben Tag haben sie sie mir geschenkt.
Stupsi wurde mindestens 8 Jahre alt und ich vermisse sie noch immer sehr. Tiere vergessen nie, aber sie vergeben alles. Und trotz ihrer Quälerei all die Jahre lang, hatte sie noch immer Vertrauen zu Menschen. Etwas ganz besonderes eben

Kommentare 1

  • Biggi Evi Seidel 10. August 2010, 16:07

    das ist sehr traurig.
    was passiert mit den anderen beiden?
    ich schick dir gleich mal ne liste mit links zu vermittlungsboards,
    wo du sie reinsetzen kannst.
    bitte NICHT verschenken,nur gegen schutzgebühr abgeben!
    und NICHT in einzel-oder käfighaltung abgeben!