Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
290 2

Sascha M. Hagner


Free Mitglied, Germany

Kommentare 2

  • Sascha M. Hagner 26. Februar 2003, 10:16

    @Sandra

    Digital und analog laufen bei mir fast vollständig getrennt. Die Aufnahme wird auf S/W Film gemacht, ab dann trennen sich die Wege. Das Bild wird einmal in der Duka vergrößert und ein andermal in den Scanner gestopft. Die Interpretationen sind auch nicht die gleichen, die Fine Prints sehen anders aus als die Scans.

    Salut, Sascha
  • Sandra Wohlgemuth 26. Februar 2003, 10:05

    hallo sascha,
    ich weiß es ist schon fast langweilig weil es immer das gleiche ist was ich unter deine bilder schreibe - GEFÄLLT MIR UNHEIMLICH GUT - aber es is halt so...
    Das Licht, der unscharfe Hintergrund, das gröbere Korn, die Präsentation - alles paßt.
    Sehr schön auch die Pose in die du die hölzerne Puppe (IKEA???) gedreht hast, so, als würde sie wie ein echtes Model für den fotografen posieren. Mit der Hand in der Hüfte versucht sie vielleicht sogar ein bißchen erotisch zu wirklen. Gelungener Titel daher auch noch!
    begeisterung aus graz03
    sandra

    >>>frage noch: arbeitest du deine bilder selbst aus bevor du sie scannst und in die fc stellst?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 290
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz