derbaldinger


Premium (Pro), Nördlingen, im Meteoritenkrater "Ries"

Stromkurve

Wenn sich die Sonne an einem Winternachmittag durch den Hochnebel quält, sehen sogar die schnöden Hochspannungsmasten irgendwie geheimnisvoll aus.

Kommentare 4

  • crissi49 26. Februar 2015, 19:15

    In so einer Stimmung sehen sogar Strommasten klasse aus. :-)
    Ein wunderbares Foto.
    LG Crissi
  • † Autour 25. Februar 2015, 7:20

    Licht und Farben (bzw. deren weitgehende Abwesenheit) transportieren sehr schön die Nebelstimmung: Zeit den Fotoausflug zu beenden und sich zu Hause aufzuwärmen! Durch das Einbeziehen der Leitungen betonst du sowohl die Weite der Landschaft, wie auch die Reihe der Masten bis hin zu den beiden ganz oben auf dem Hügel die Tiefe unterstreicht. Gefällt mir sehr.

    Lin
  • Sandra Birker 24. Februar 2015, 10:43

    Das ist ja auch mal eine Idee die Strommasten aus dieser Perspektive zu sehen.
    Bisher fand ich sie eher meist störend,nicht nur beim Fotografieren,

    lieben Gruss
    Sandra
  • Mirjam Hotz 19. Februar 2015, 21:04

    Das ist ja ein irres Licht...
    Schöne Bildtiefe durch die sich in der Ferne verlierenden Masten.
    LG, Mirjam

Informationen

Sektion
Ordner Himmel und Licht
Views 1.814
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6 USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 190.0 mm
ISO 125