Stretch-Limo anno tobak

Stretch-Limo anno tobak

4.292 57

Kommentare 57

  • Alfred Ha. 20. Oktober 2020, 19:46

    Cool
  • Pelue 20. Oktober 2020, 13:29

    Ich hätte jetzt beinahe den Loben-Button angeklickt ;-)
    Die dritte Reihe ist auch mein Favorit.

    Martin.
    • Günter K. 20. Oktober 2020, 17:32

      eine gewisse  ähnlichkeit ist vorhanden ..
    • Marina Luise 20. Oktober 2020, 17:44

      vor allem in der bärbeißigen 3.Reihe! :)))
    • Günter K. 21. Oktober 2020, 11:09

      das sind die  gomulka sisters, stammen irgendwo aus polen oder so. eine ehemalige  truppe, die tanzte, sang und männern reihenweise  etwas verdrehte und daraufhin  im krankenhaus gerichtet werden musste ;-). die sind stinksauer, weil ihnen zugesagt wurde mit  einem taxi  vor ort  gerbracht zu werden
    • Pelue 21. Oktober 2020, 11:20

      Ach so, solch erhellende Hintergrund-Infos tragen natürlich ganz wesentlich zum angemessenen Bildverständnis bei. Für Deine selbstlose akribische Recherche herzlichen Dank.
  • Apocat 19. Oktober 2020, 13:23

    Das ist ja irre! Da kann man Studien treiben, diese ganz verschiedenen ausdruckstarken Gesichter und Gesichtsausdrücke. Die vier "Schwestern" in der dritten Reihe ... da fallen mir Geschichten ein. Tolles Foto, gefällt mir sehr!
    LG, Ulrike
  • Lothar W. 19. Oktober 2020, 12:44

    Das richtige Gefährt für eine Großfamilie!!!
    Liebe Grüße - Lothar
  • Trübe-Linse 19. Oktober 2020, 9:32

    Das ist ja schon fast ein Cabrio Bus. Ein schönes Zeitdokument. Gruß Mirko
  • KUNSt-RUINE 18. Oktober 2020, 20:40

    +++++++++
    Viele Grüße
  • Gerlinde Weninger 18. Oktober 2020, 19:30

    Höchstinteressant und amüsant.
    Da lachen sogar mal die Menschen auf dem Bild, was zu dieser Zeit eigentlich nicht modern war!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Wolfgang Weninger 18. Oktober 2020, 19:00

    so ein Auto sah ich noch nie und das gefällt mir, weil alle so adrett aussehen und nicht in Sportklamotten pilgern *g*
    Servus, Wolfgang
    • Marina Luise 18. Oktober 2020, 19:10

      "nicht in Sportklamotten pilgern " - :)))) Wolferl du bist witzig! ;))
    • Wolfgang Weninger 18. Oktober 2020, 19:52

      Oh, dabei hatte ich es absolut nicht witzig gemeint, weil mich das Foto an meine Jugend in der Saurier-Zeit erinnert, wo man wöchentlich zur Kirche und zwei Mal jährlich mit dem Postbus auf Pilgerfahrt ging. Dabei war es selbstverständlich in Sonntagskleidung oder Trachtenlook zur Kirche zu erscheinen. Vor kurzem sah ich in der Nähe Kinder nach der Erstkommunion aus der Kirche kommen und die Menschen trugen zum Teil Jogginganzüge. Nun ja, die geistlichen Herren werden wohl froh sein, wenn überhaupt noch wer kommt, aber ich fand es völlig fehl am Platz. Doch das liegt wahrscheinlich an meinen antiquierten Denkstrukturen.
    • Marina Luise 18. Oktober 2020, 20:07

      nee Wolferl - das denk ich nicht du bist kein Saurier - oder so einer wie ich! ;)) - du beschreibst das als Zeitzeuge und ich erinnere mich ähnlich!
      Wir hatten damals immer Sonntagskleidung an und gebührliches Verhalten (ich ûbersetze: Wir Mädchen sprachen nicht mit den männlichen Konfirmanden (jedenfalls nicht in und vor der Kirche - ansonsten verstanden wir uns ganz gut und neckten uns - mehr nicht!)

      Aber auch das hâtten die Alten damals nicht gern gesehen - sie waren ja auch alle keusch und hatten 'keine Kinder' (damals mehr als heute) - weil man solche 'Schweinereien' nicht machte - wie sollte dann .....?
      *ggg*
  • Rüdiger Kautz 18. Oktober 2020, 17:54

    Umweltschonend durch die Größe - hoffentlich wurden sie auch dafür wundersam belohnt.
    Gruß Rüdiger
  • Ruth U. 18. Oktober 2020, 17:38

    Wenn die in Lourdes waren, dann haben sie bestimmt auch auf ein Wunder gehofft ... dass es so ein Auto damals schon gab, ist erstaunlich.
  • Norbert REN 18. Oktober 2020, 17:13

    Reichlich Überschuss an Kanzelschwalben, da hätte Hochwürden seine Haushälterin ruhig zu Hause lassen können.  :-))
    LG. Norbert
  • Vitória Castelo Santos 18. Oktober 2020, 17:12

    Ein sehr schönes Erinnerungsfoto!
    LG Vitoria
  • Inge S. K. 18. Oktober 2020, 15:39

    Wenigstens groß genug für die Wallfahrer., in Lourdes müssten es welche sein.
  • smokeybaer 18. Oktober 2020, 14:40

    Prima Oldtimer gr smokey
  • manfred.art 18. Oktober 2020, 13:54

    mit sicherheit ist dieses bild ein grosser schatz!  herzlichst manfred

Informationen

Sektionen
Views 4.292
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D Mark II
Objektiv 18-300mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 50.0 mm
ISO 2500

Gelobt von