Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
450 24

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Strandvergnügen

Das Reiherenten-Pärchen (Aythya fuligula) genießt die Sonne am Strand und ich muß mich mit Fotografieren plagen... ;))

Kommentare 24

  • Monika Jennrich 26. Mai 2007, 13:32

    Ich schließe mich den "Vorschreibern" an - gesagt ist alles.
    Ein wunderschönes Foto.
    Lieben Gruß Monika.
  • Kerstin Jennrich 25. Mai 2007, 18:11

    da hast du aber sie toll erwischt
    eine phantastische schärfe
    sowas möchte ich auch mal sehen solche schönen enten
    lg kerstin
  • Gunther Hasler 24. Mai 2007, 21:21

    Das etwas Flaue dieses uploads hätte nicht sein müssen, aber ich hab das untertags gemacht und es nicht bemerkt. Eventuell lade ich es später nochmal hoch... ;))
    Gruß, Gunther
  • Mick-el-Angelo 23. Mai 2007, 19:29

    So ists im Leben, der eine plagt sich, der andere ruht. Dafür erfreust du uns mit diesem sehenswerten Pärchen.
    LG, Michael
  • Heike T. 23. Mai 2007, 19:10

    Ach Du Ärmster ;o))
    Sehr schönes Pärchen, tolle Augen.
    LG, Heike
  • Caspar von Zimmermann 22. Mai 2007, 23:41

    ich mag die Reiherenten, auch wenn sie belichtungstechnisch immer wieder schwer zu packen sind ... mich treiben sie jedenfalls regelmäßig an den Rand der Verzweiflung ;-)
    In jedem Fall aber eine schöne Szene, die du da erwischt hast .-)
    Viele Grüße
    Caspar
  • Thomas Will 22. Mai 2007, 21:15

    Nach der getaner Arbeit, hättest du dir ruhig eine kleine Abkühlung gönnen können :-))), das hast du dir verdient.
    Klasse Aufnahme.
    VG Thomas
  • Christine Sch. 22. Mai 2007, 21:12

    Auch sie brauchen mal ein Päuschen.
    Vom Motiv her sehr schöne Aufnahme.
    Gefällt mir sehr gut.
    VG Christine
  • Michael Röhs 22. Mai 2007, 18:56

    Plagen, so nennst Du Dein Hobby?;) Wie auch immer, ein sehr schönes Motiv. Hast Du den Kontrast nach unten reguliert, schaut mir ein bisl danach aus.

    MfG Micha
  • Charly 22. Mai 2007, 18:34

    Hach, wir wissen doch, dass du solche "Mühe" liebst.
    Und das Pärchen schaut wohlwollend zu. Fein gemacht.
    Ich würde evtl. auch unten einen Streifen schneiden.
    LG charly
  • Sabine Bone 22. Mai 2007, 18:26

    das ist ein schönes paar. ich persönlich hätte vermutlich versucht unten beim boden einiges abzuschneiden, aber die aufnahme find ich klasse!
    lg, sabine
  • Eifelpixel 22. Mai 2007, 18:07

    Wieder eine Entenart die ich nicht kenne. Auch hier ist das Federkleid farblich sehr schön. Aber auch die Augen stechen hervor.
    LG Joachim
  • r o l f WENGENroth 22. Mai 2007, 17:17

    Oh ja, die genießen die Sonnenstrahlen...!
    Das sind aber auch zwei herrliche Exemplare.
    LG Rolf
  • Gila W. 22. Mai 2007, 16:55

    Hallo Gunther ... Fotografieren macht aber doch ganz bestimmt mehr Spaß als Zaunstreichen ... so gesehn war es doch auch mehr Freude als Plage, als du das hübsche Entenpärchen fotografieren durftest.
    Wir haben Freude daran, diese sehr schöne Aufnahme bewundern zu dürfen.
    LG Gisela
  • Ulrike Leeb 22. Mai 2007, 15:49

    Tja, lieber Gunther - die Welt ist böse und ungerecht!
    Wärste halt 'ne Reiherente geworden, dann wäre dir dieses Ungemach nicht passiert! *lach*
    Aber tröste dich - die Reiherenten hätten umgekehrt so ein schönes Foto von dir bestimmt nicht hinbekommen! ;o)
    VLG
    Ulrike