Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
STOPPAGE VOL. XXXIV

STOPPAGE VOL. XXXIV

313 4

° Chnum °


World Mitglied, Time will tell.

STOPPAGE VOL. XXXIV

Keine Kunst ist der Mystik
verwandter als die Architektur.
Als abstrakte Geometrie,
als stumme, leidenschaftliche Mystik
lebt sie von Symbolen,
Metaphern und Andeutungen.

© Alexander Herzen


http://www.radioblogclub.com/open/126343/beethoven/Beethoven%20-%20Symphony%20No.%205%20-%201st%20Movement.MP3

Kommentare 4

  • Mick K 9. Februar 2007, 11:09

    So wie es ist hat es was.
    Dramatik-
    Untergang der Titanic- ich finds klasse.

    LG
    Mick
  • Willi Soltermann 9. Februar 2007, 0:26

    Bin der gleichen Meinung wie Ruth - würde aber das Bild etwas aufhellen. So werden vielleicht die Konturen der Apparate und Maschinen rechts unten zu erkennen sein.
    Eventuell wolltest du dies aber absichtlich nicht.
    Gruss Willi
  • Ruth Ine 8. Februar 2007, 16:13

    Hier würde es mir persönlich gut gefallen, wenn unten insgesamt ca 2-3 cm weggeschnitten wären. So ist mir der dunkle "Klumpen" unten zu mächtig. Dann hätten diese wunderschönen Oberlichter, die du so toll eingefangen hast, noch mehr Gewicht.
    Ist nur so ne Idee....Aber ansonsten für mich mal wieder ein wundervolles Bild! Echt toll, Thomas!
  • S. BERG 8. Februar 2007, 10:25

    gefällt mir ausgespr gut***lg silke

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner [ stoppage ]
Views 313
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz