807 4

Manfred Bartels


Premium (World), Dörverden

Stolperfalle...

09. November 2015 - 09:30 Uhr
Mit einem lauten Schmatzen bei jedem Schritt stapfe ich über die patschnasse Wiese. Der Regen der letzten Nacht wird bald irgendwo herabgelaufen sein. Überall sammelt sich Wasser, entstehen Rinnsale und kleinere Tümpel.
Neuer Regen wird irgendwann kommen, richtig trocken wird es hier wohl nie.
Weit und breit ist kein Baum oder Busch zu entdecken, kaum etwas, was sich Bildgestalterisch gebrauchen lässt. Dann muß ein Grasbüschel herhalten, über so ein Ding bin ich mit meinen Stiefeln sowieso gerade gestolpert.
Nachdem ich in den Tag gestolpert bin kann es ja nur noch besser werden....

Kommentare 4

  • Thomas-K 24. November 2015, 13:41

    Deine Beschreibung zusammen mit dem Foto macht die Szene irgendwie richtig lebendig. Man erlebt das fast mit.
    Gut so ...

    LG, Thomas
  • Joachim Kretschmer 23. November 2015, 15:13

    . . Deine Schilderungen beschreiben das Typische an diesen Nordlandschaften . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Gerda S. 21. November 2015, 14:12

    Rainer sagt es passgenau:-))))) Mich würde nicht mal eine trockenen Wiese in diese Einöde locken. Du liebst es ,ich wei0 Manfred:-) Allerdings schaue ich mir gerne solche Fotos an und da versorgst Du uns ja reichlich mit.Das ist Klasse! Gruss Gerda
  • Rainer Willenbrock 21. November 2015, 11:56

    Manfred, eine patschnasse Wiese, da kann ich mich lebhaft an eine andere Szene erinnern :-))
    Manchmal muss man erst stolpern, damit man mit seiner Nase auf den gewünschten Vordergrund nachdrücklich aufmerksam gemacht wird.....den hättest Du aber auch ohne Stolpern erkennen können ;-))

    LG Rainer

Informationen

Sektion
Ordner Färöer 2015
Views 807
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH3
Objektiv LUMIX G VARIO 14-140/F4.0-5.8
Blende 9
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 32.0 mm
ISO 800