Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
477 4

IWK


Basic Mitglied, Kirchheim

Stoamandl ...

... in der Buchberger Leitn / Bayrischer Wald.

Kommentare 4

  • 1Helmut 2. November 2015, 19:37

    WOW was für eine Energie. ..
    LG Helmut
  • IWK 15. Oktober 2013, 18:55

    @ Endre:
    Die ganz großen Steine sind ja schon da, das ist ein Merkmal dieses Bachlaufes, der ein Teil des sogenannten Pfahls ist. Die kleineren Steine könnte ich auch gut tragen.
    @ Michael:
    Ich kenne solche farbigen Bänder z.B. aus Thailand im buddhistischen Zusammenhang. Daher kam auch zunächst die Vermutung nach einer Sekte. Inzwischen habe ich gelernt, daß die Steinmännchen in unserem Kulturkreis auch eine Mode geworden sind.
  • Michael T. Kleine 14. Oktober 2013, 19:09

    Ich frage mich gerade, welchen Sinn die "Wäscheleine" hat. Sie bildet jedoch einen schönen Kontrast zum urig-natürluchen Umfeld.

    VG, Michael
  • Endre Turani 14. Oktober 2013, 16:59

    Scheint ein kräftiger kerl sehr viel zeit gehabt haben, denn solche schwere steine kann man nicht so einfach übereinander stapeln.
    lg. Endre

Informationen

Sektion
Klicks 477
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 22
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 22.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten