Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.090 3

Kommentare 3

  • der mICHa 21. Februar 2008, 18:49

    Die Weiber und der Suff reiben die Menschheit uff...


    VG mICHa

  • Karl R. H. 21. Februar 2008, 18:11

    es ist schon alles g`schwätzt
    :-))))))))))))

    ciao, karl
  • Günter Suppé 21. Februar 2008, 11:09

    Nature morte, das ist das Stilleben bei den Franzosen, also tote, abgestorbene Natur. Die Rebe muß daran glauben, wir genießen den Wein, das Korn wird aus der Ähre gedroschen, wir essen das Brot, und jeder
    Verzehr von Obst könnte uns daran erinnern, daß der
    Apfel, egal ob gepflückt oder gefallen, in den Fall des Sündenfalls verwickelt war, daß wir seitdem aus dem Paradies vertrieben sind und ebenso der Fäulnis entgegenleben wie alles andere Lebendige auch.
    Die Bikini-Eva gehört also durchaus zum Ensemble dazu, obwohl sie nicht weniger frisch und appetitlich aussieht als die saftige Obstbeilage.
    Was mich am Arrangement stört: 1. der Bikini an sich, 2. seine Farben ,3. die fehlenden Schatten und 4. zu deutliche Spuren der Montage.
    Alles in allem ein die Aufmerksamkeit fesselndes Arrangement, das zum Nachdenken anregt und nur
    eine Antwort auf die Titelfrage zuläßt: Ja, natürlich.
    Liebe Grüße, Günter