Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Andreas Liwinskas


World Mitglied, Hildesheim

Stiftsbasilika Waldsassen Marienorgel

Bereits um 1540 war ein Orgelneubau verzeichnet. Christoph Egedacher schuf 1698 eine neue Orgel. Den heute erhaltenen Prospekt schuf Konrad Brandenstein bei Umbauarbeiten. 1914 erbaute Martin Binder in der Regensburger Werkstätte eine dreimanualige Orgel, welche wiederum 1976 durch ein Werk von Eugen Pfaff (Überlingen) nach einem Dispositionsentwurf von Rudolf Walter abgelöst wurde.
Die Orgel mit 7720 Pfeifen wurde mehrmals umgebaut und erweitert. 1989 erhielt sie unter Georg Jann ihre derzeitige Gestalt. Sie ist die zweitgrößte Orgelanlage der Diözese Regensburg.

Canon EOS 5 D Mark III / Samyang 24/3,5 T/S / F11 / 2 Sek./ ISO100 /Stativ / 25.04.2019


Auf Fototour durch Bayern mit KHMFotografie

 Georg u. Pankratius (Raitenhaslach) " Gott zu Gefallen..."
Georg u. Pankratius (Raitenhaslach) " Gott zu Gefallen..."
KHMFotografie



Basilika St. Anna  - Altötting " Gott zu Gefallen..."
Basilika St. Anna - Altötting " Gott zu Gefallen..."
KHMFotografie



*** Impressionen aus  de Klosterkirche Mariä Himmelfahrt in Gars am Inn ***
*** Impressionen aus de Klosterkirche Mariä Himmelfahrt in Gars am Inn ***
KHMFotografie

Kommentare 23