17.434 32

T. Schiffers


Premium (World), Heinsberg

Sternenkinder

... heissen die Kinder, die schon während der Geburt sterben ... kann es schlimmeres geben ... ?

Was für eine ergreifender Trauerspruch zu diesem ganz speziellen Thema:

"Während andere Kinder laufen lernen, lernt meins mit den Engeln zu fliegen"

... eine dramatische Impression, die nachdenklich stimmt ...
Friedhofsrundgang in Geilenkirchen im August 2021

https://www.hallo-eltern.de/baby/sternenkinder-sprueche/

https://www.fotocommunity.de/user_photos/1499778?sort=new&folder_id=835687

ein Leben für den Ring
ein Leben für den Ring
T. Schiffers

Prince is gone...
Prince is gone...
T. Schiffers

" Aus dem Leben gerissen "
" Aus dem Leben gerissen "
T. Schiffers

KRAFTWERK
KRAFTWERK
T. Schiffers

FLANDROIT ALFRED
FLANDROIT ALFRED
T. Schiffers

Kommentare 32

Bei diesem Foto wünscht T. Schiffers ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Trugbild 20. September 2022, 22:23

    Sicher eine traurige Geschicht, wie hinter jedem Bild. Es gibt nicht nur Verkehrsunfälle.
    Auch ungeborene Kinder habe ich oft erlebt. Es gibt auch viele, die ihre Erkrankung nicht überleben. Trotz Behandlung verlieren sie ihren Kampf.
    Als Krankenschwester habe ich viele Varianten kennen gelernt. Viele Fälle stimmen mich heute nach Jahren noch nachdenklich.
    Zum Glück konnte sich die Mehrzahl an Patienten über ihre Genesung freuen.
    Gruß Adeltraut
  • M.Hogreve 7. September 2022, 8:30

    Immer wieder schrecklich und furchtbar und ja, auch solche Motive kann man fotografieren, aber dann Einfühlsam, dieses Foto, wird so fotografiert, diesem nachdenklichen und so unendlich traurigen Thema leider nicht gerecht, sorry !
    grüße
    manfred
  • Zockel 19. August 2022, 10:48

    in den Herzen der Eltern bleiben sie unvergessen.
  • Ilonka 02 17. August 2022, 10:26

    Ja, das ist furchtbar, freut man sich so sehr über sein Baby und dann muss man es schon zu Grabe tragen.
    Sehr bewegend.
    LG Ilona
  • pictureuser 15. August 2022, 14:44

    Puuhhh, ja diese Kindergräber berühren vermutlich fast jeden und mit diesem Trauerspruch dann im besonderen. Es muß extrem schwierig für Eltern sein mit dieser Situation umzugehen...und kann man sich vermutlich gar nicht im entferntesten vorstellen wenn man nicht selbst davon in der eigenen Familie betroffen ist....vg Jens
  • Fotopassion21 14. August 2022, 11:36

    Mit diesem Foto greifst Du ein äußerst bewegendes Thema auf. Es ist sehr real für alle, die sich diesem Schicksal stellen müssen.
    VG Ralf
  • EstebanS 12. August 2022, 21:39

    Sehr traurig. Das bewegt mich immer tief, wenn ich auf dem Friedhof Gräber von Kindern sehe, die noch ihr ganzes Leben vor sich gehabt hätten.
    LG, Stefan
  • Dirk Singer 12. August 2022, 11:24

    Ein Thema das mich schon lang sehr bewegt, ich kenne eine Fotografin die Sternen Kinder Ehrenamtlich Fotografiert und die Familien auf ihren schweren Weg begleitet, davor hab ich absolute Hochachtung. 
    HG Dirk
  • aposab1958 12. August 2022, 11:05

    sehr traurig, bedrückend.. wie es den Eltern wohl geht
    liebe Grüße
    Sabine
  • Thomas Tilker 12. August 2022, 10:49

    Ein Bild, was mich sehr berührt, Tino.
    Die kleine Plastikbiene scheint den Betrachter nach dem "warum" zu fragen...
    Es macht unendlich traurig.
    LG Thom
  • Heiko Schulz ² 10. August 2022, 20:25

    Gerade gestern habe ich einen kleinen Engelchenaufhänger vor meinem Fahrrad gefunden - in den Händchen ein Herz und mit einem Datum drauf: 04. November. Mein Neffe Julius hatte am 4. November Geburtstag. Mit noch 5 ist er zu den Engeln geflogen. Dieses Jahr würde er 18 werden. 
    Es gibt immer wieder diese kleinen, aber besonderen Augenblicke. Immer mal wieder. 
    Es ist traurig, aber irgendwie auch versöhnlich.
    Mich berühren diese kleinen bunten Gräber auch immer sehr. Ich denke dann an die Eltern und hoffe. Es ist gut, so einen Ort zu haben.

    Grüße, Heiko.
    • T. Schiffers 10. August 2022, 21:29

      ergreifende geschichte zum bild.tino
    • philipp52 11. August 2022, 11:17

      uneendlich traurig für dich, es wird dich dein ganzes Leben begleiten
    • Heiko Schulz ² 11. August 2022, 13:35

      Vor Allem dür meine Schwester und ihren Ex-Mann. 
      Allem in Allem wiegen aber die winderbaren Momente über der Trauer. Manchmal dauert ein Leben eben nur kaum einen Tag, manchmal 5 Jahre, manchmal 100 Jahre. Zeit ist relativ. Die Erinnerung lebt für immer weiter. 
      Es ist, was es ist, sagt die Liebe.
  • Anne Berger 10. August 2022, 16:29

    Bedrückend und traurig! 
    LG Anne
  • Sichtweite 10. August 2022, 14:27

    Früher sind häufig Kinder angeblich am s.g. Kindbett Tot, nicht selten sind die Kinder aber von ihren Müttern erstickt worden. Habe zufällig vor kurzem ein Buch über eine wahre Begebenheit gelesen „ Es geschah nebenan „ (Joyce Egginton) Hier hat eine Mutter innerhalb von 14 Jahren ihre neun Kinder erstickt. Aufgrund mangelnder Kompetenz der Ärzte wurde tatsächlich auf dem Totenschein stets - bis auf eine Ausnahme - Kindbett Tot geschrieben.
    Gruß
    Jochen
  • Tante Mizzi 10. August 2022, 13:48

    Das ist sehr traurig, das oder die Mädchen wären gestern acht Jahre geworden !!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und bleib gesund!
    Liebe Grüße
    Mizzi
  • LH Foto 10. August 2022, 12:06

    Für ein Kind ist das zu Früh. Nicht schön.
    LG Lutz

Informationen

Sektionen
Ordner Krieg / Tod / Leid
Views 17.434
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SM-G950F
Objektiv ---
Blende 1.7
Belichtungszeit 1/121
Brennweite 4.2 mm
ISO 40

Öffentliche Favoriten