Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Stephan's Quinttet im Sternbild Pegasus

Stephan's Quinttet im Sternbild Pegasus

2.102 7

Peter Knappert


Premium (Basic), VS-Mühlhausen

Stephan's Quinttet im Sternbild Pegasus

Meine heutige Aufnahmen zeigt die Spiralgalaxie NGC7331 und links davon das Stephan's Quintett im Sternbild Pegasus. NGC7331 hat eine Oberflächenhelligkeit der 13. Größenklasse. Vom Spiraltyp her ist es eine Sc Galaxie. Die Entfernung dieser Galaxie beträgt ungefähr 40 Millionen Lichtjahre.
In der näheren Umgebung von NGC7331 befinden sich noch folgende Galaxien:
NGC7337,NGC7340,NGC7336,NGC7335

Das Stephan's Quintett, wurde 1877 vom dem, französischen Astronomen E.E.Stephan entdeckt.
Das Stephan's Quintett ist 345 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt . Als das Licht den Sensor meiner Kamera traf kam es aus einer Zeit als es nicht mal Dinosaurier auf der Erde gab...:-)

Hier die Bezeichnungen der Galaxien im Stephan's Quintett:
Galaxien: NGC7317, NGC7318a, NGC7318b, NGC7319 und NGC7320.


Die Aufnahme entstand wieder unter dem sehr dunklen Himmel der Drome Provence in Südfrankreich....

+++ Aufnahmedaten +++

TMB LZOS APO 105, Brennweite eff: 650 mm
Kamera: Moravian G2 8300 FW (-20° Celsius)

L-RGB

L (10x20 Minuten) RGB(10x5 Minuten)

Autoguiding: DMK31 und PHD2
Bildbearbeitung: CCDStack2,CS4-Extended

Aufnahmeort: (Cornilac, Drome Provence 520 m Höhe)
Aufnahmedatum: September 2015


Kommentare 7