Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
...steht in ...... Händen?

...steht in ...... Händen?

1.190 1

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

...steht in ...... Händen?

Füll den Titel hier schnell aus,
dann bringt der Tod Dir keinen Graus:

Meine Standuhr
zeigt Dir nur:
Wenn die Gewichte abgelaufen
hörst auch Du schnell auf zu schnaufen.
Doch liegt wohl auch Dein ganzes Leben
in Händen dessen, der's gegeben.
Es ist gericht' nicht nur nach Zeit,
nein, zeitlos, nach der Ewigkeit.

Kommentare 1

  • Helmut - Winkel 9. September 2010, 10:36


    Ganz vortrefflich und
    wunderschön poetisch
    und metaphorisch hast Du
    dies in Wort und Bild zum Aus-
    druck gebracht, worauf so manche
    Schriften - z. B. auch die sogenannte
    "Heilige" Schrift - hinweisen, lieber Fritzl.

    Gedanken und Worte, als auch Schriften,
    gedacht, gesagt, als auch niedergeschrieben,

    sie können doch immer nur auf d a s hinweisen,
    was un-denkbar... un-sagbar... un-beschreibbar ist...

    ...Du Bist Das...Ich Bin Das...All Dies Ist Das...

    Es gibt N i c h t s außer D e m...
    und D a s ist schon A l l e s ...:-)

    ...sage ihnen,
    Ich Bin Der Ich Bin
    hat dich gesandt...

    ...sei Stille...
    und...
    Wisse...
    Ich Bin...Gott...

    Wie schon gesagt,
    die Worte... alle Worte,
    sie weisen stets nur auf d a s hin...
    nicht mehr und auch nicht weniger......


    LG Helmut

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.190
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz