Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Staubtrocken ... ist die Piste

Staubtrocken ... ist die Piste

48.514 25

T. Schiffers


Premium (World), Heinsberg

Staubtrocken ... ist die Piste

... und dann gibts auf dem Duivelsberg ganz besonders intensive Impressionen

Rally-Cross Maasmechelen / Opgrimbie

wird Zeit, das nach der langen Sommerpause die harten Duelle wieder beginnen ... !;-))

wettertechn. das komplette Gegenteil von diesen Eindrücken hier:

WET RACE !!!
WET RACE !!!
T. Schiffers

Winterreifenpflicht...
Winterreifenpflicht...
T. Schiffers

Eifelwetter ...
Eifelwetter ...
T. Schiffers

Kommentare 25

Bei diesem Foto wünscht T. Schiffers ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Thomas Tilker 6. Juli 2018, 11:55

    ...man könnte meinen, Du warst mitten drin...hast auch ordentlich Staub geschluckt?
    LG Thom
  • Birgit CM 4. Juli 2018, 4:45

    Action pur. Als Betrachter hat man das Gefühl, mittendrin zu stehen. Wie hat denn das Objektiv hinterher ausgesehen?
    LG, Birgit
  • AMABU 3. Juli 2018, 23:16

    Huust . . .
    Spitze
    LG AMABU
  • smokeonthewater 2. Juli 2018, 0:42

    Endlich mal ein Bild "aus der Cloud". :-)) Sonst sieht man immer nur die Autos mit der Wolke hintendran.
    LG Dieter
  • Lady Durchblick 1. Juli 2018, 14:25

    da sieht man die Autos fast nicht....
    klasse
    LG Ingrid
  • Markus 4 1. Juli 2018, 9:57

    Mann, was ist das Klasse!

    Habedieehre
    Markus
  • homwico 30. Juni 2018, 22:47

    Sieht cool aus und hat mit den fliegenden Bröckchen eine eigene Dynamik.Der dadurch entstehende Effekt, dass die Autos so schön "vernebelt" sind, sieht ebenfalls toll aus. Was mich hier stört ist dieser dumme Zaun.
    LG
    homwico
    • T. Schiffers 1. Juli 2018, 19:44

      jaaa...diese zäune...nicht immer vorteilhaft für fotos...zumal ich hier auch noch dadurchpixxeln musste...tino
  • Bernd Kaschner 30. Juni 2018, 22:00

    ...hät es garnicht gezeigt.
    Rallye-Unerfahrerene können mit diesem Staub
    wenig anfangen und denken hier schon ans Gas wegnehmen.
    Doch danke fürs Zeigen... viele Grüße vom Bernd
  • Gerlinde Weninger 30. Juni 2018, 21:46

    so wie es war so ist es eben deutlich undeutlich am bild zu erkennen.
    autowäsche kommt nach dem rennen!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Typ27 30. Juni 2018, 20:28

    Seien wir froh, daß die Kamera hier genau richtig scharf gestellt hat, nämlich den Wagen, nicht den Dreck.
    Kameras machen manchmal, was man nicht will.
    Und das "Nix-sehen-können", das ist hier doch der Sinn des Bildes.
    Perfekt getroffen (Nebenbei: sowas traue ich mich nicht, was ich nicht mit 30 sek einfangen kann, datt is nix für mich...)
    Andreas
  • Sichtweite 30. Juni 2018, 15:13

    Der Bart ist ab würde Ebben sagen, aber ohne Action macht ein Rennen ja auch keinen Spaß, man muss die Aufnahme so sehen wie sie ist, oder auch nicht...
    Gruß
    Jochen
  • Markus Novak 30. Juni 2018, 15:02

    Ich habe da nicht viel zu kritisieren! Der Staub verhindert ein wenig die Schärfe, aber das liegt in der Natur der Sache! Klasse wie die Brocken fliegen!
    Ich persönlich finde Deinen Ausschnitt nur einen Hauch zu eng. Gerade rechts hätte ich mir noch ein bisschen mehr Raum gewünscht, aber das sehe ich nicht als echte Schwäche an!!
    LG markus
  • Juergen Becker69 30. Juni 2018, 14:28

    der Staub gibt der actionreichen Rennsportaufnahme das "i" Tüpfelchen. Die roten LED's im Heck sind nochmal so ein Eyecatcher oder Hingucker. LG Jürgen
  • Obelix2223 30. Juni 2018, 13:55

    so kann dann auch ein Filter entstehen, erinnert mich ab eine Karikatur die ich heute gesehen habe. Fragt der Enkel den Opa, was ist das für ein Filter, Opa: Staub
    lg joachim
  • G Goldbach 30. Juni 2018, 8:40

    Trotz des heftigen Staubs und Drecks genug zu erkennen!
    Coole Action, gut das Du bisschen Abstand hattest!

    Gruß Guido

Informationen

Sektionen
Ordner Wetterstimmungen...
Views 48.514
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 270.0 mm
ISO ---

Öffentliche Favoriten