Judith Kuhn


Premium (Pro), Immenstaad am Bodensee

stars and stripes

Für diesen Abend war keine besonders hohe Nordlichtaktivität vorhergesagt. Ich war gerade von einem herrlichen Sonnenuntergang in mein Quartier zurückgekehrt, als die Nordlicht-App meldete, dass bis in 20 Minuten die Wahrscheinlichkeit, an meinem Standort Nordlichter zu sehen, stark ansteigen würde. Sofort machte ich mich auf den Weg zum Þjófafoss. Das Fotografieren dort gestaltete sich etwas unbequem, da ein starker Wind wehte und ich das Stativ die ganze Zeit fest auf den Boden pressen musste. Ein ordentlicher Teil der Lichtshow fand außerdem in meinem Rücken statt, wie man gut am grün angeleuchteten Wasserfall erkennen kann.

Kommentare 6