Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
473 4

Idil Ünver


Free Mitglied, Stuttgart

starry shadows.

eines der bilder von meiner ersten tour mit meiner kodak retina s, aufgenommen im schlafzimmer meiner eltern anfang letzten jahres.

ich würde gerne wissen, woher die ganzen punkte herkommen aber irgendwie machen sie das bild dadurch interessant finde ich.
sie sehen irgendwie aus wie sterne, oder?

Kommentare 4

  • Idil Ünver 16. Februar 2003, 13:23

    @moritz: fremdsprachenkorrespondentin? haha, keine ahnung. ich weiß echt noch nicht, was ich mal machen soll. =/

    übrigens, mein vater meint, diese punkte waren ein entwicklungsfehler. ich hatte den film damals selber entwickelt und tja...war das erste mal, deswegen ist es leider nicht so gut gelaufen. ^^"

    @na und: merci. ^_^
  • NaUnd 16. Februar 2003, 4:11

    :-)
  • Idil Ünver 15. Februar 2003, 18:43

    @moritz: nein, die retina s ist keine digicam.
    und ich denke, diese punkte waren schon auf dem negativ drauf aber das war mir damals nicht aufgefallen. und ja, sie sind leider auf jedem bild drauf, was natürlich doof ist. =/ naja.

    7 sprachen, fließend: deutsch, türkisch, englisch; weniger gut: französisch, japanisch. und ein ganz kleines bisschen italienisch. und latein...ok, das kann ich nicht sprechen ;)
    haha, keine ahnung, clowns depressieren mich irgendwie...wenn ich nur an den menschen denke, der dahinter steckt. komisch, ich weiß. ^^
  • Winfried Klawuppke 15. Februar 2003, 18:28

    Es hat was von Blairwitch-Project, könnte ein eigener Stil sein aber auch einfach nur ein versautes Bild *ggg*. Kommt immer auf den Betrachter an.

    Winfried

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 473
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz