3.411 14

Helmut Ter


Premium (World), Göppingen

Starkstrom

Hier gibt das Wasser mal richtig Stoff. - Wasserstoff.

"Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen". (Hermann Hesse).
Was sich nach heftigen Regenfällen auf der Fils aber als äußerst schwierig erweisen wird. Zum Glück befindet sich die Fils hier noch im geordneten Flussbett und ist nicht über die Ufer getreten
Mein Beitrag zum Thema: "Wasserstoff"

Wasserstoff: Fight-Club am 14.08.2021
Wasserstoff: Fight-Club am 14.08.2021
Fight-Club

Fight-Club: hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Jeder, der mitmachen will, ist herzlich eingeladen.


Thema für den 14.08.2021: Wasserstoff
Thema für den 21.08.2021: Sommer Sonne Sonnenschein.
Thema den 28.8.2021: Kleinvieh macht auch Mist.
Thema für den 04.9.2021: Klein anfangen und größer denken.
Thema für den 11.9.2021: Die Welt gehört dir.
*Bitte immer nur 1 Bild pro Thema verlinken*

Kommentare 14

  • Sybille Treiber 15. August 2021, 22:10

    Im wahrsten Sinne des Wortes :-)))
    LG Sybille
  • Vitória Castelo Santos 15. August 2021, 18:00

    Sehr schön ist deine Aufnahme.
    LG Vitoria
  • Tom Knobi 15. August 2021, 10:02

    Moin aus Hamburg,
    ja, da gibts richt Stoff.
    Sehr schönes Bild!
    Liebe Grüße, Tom
  • lophoto.uwl 15. August 2021, 6:30

    Kaum zu zügeln.......dieser Wasserstoff
  • HF25 14. August 2021, 23:10

    hier schauts verhaeltnismaessig flach und gefaehrlich aus; ansonsten waer dieses waesserchen gut fuers wildwasser-kanufahren :-)  - eindruecklich gelungene aufnahme. lg horst
  • Rudi Langer. 14. August 2021, 20:02

    Äußerst interessante Langzeit. Tippe auf ca. 1 Sekunde.
    Die Stelle kenne ich, da wollte ich schon immer mal runter.
    Fantastische Strukturen entwickelt das Wasser in deinem Foto. Bin inspiriert.
    Für ein solches Bild muss das Wasser tatsächlich richtig Geschwindigkeit aufnehmen.
    Großes Kino.
    LG Rudi
    • Helmut Ter 15. August 2021, 10:54

      Hallo Rudi,
      leicht vorbeigetippt. ;-)) 
      1/10 sec.,  f/11,  Iso 50,  50 mm 
      Die Fils war halt verdammt schnell unterwegs.
      LG Helmut
  • Clara Hase 14. August 2021, 19:29

    da wirbeln und tanzen deine Wellen aber enorm - wie ein Strudel in den ich nicht kommen möchte.

    für die Fortbildung:
    Was ist Wasserkraft einfach erklärt?
    Bildergebnis für Wasserkraft
    Die Wasserkraft oder Hydroenergie zählt zu jenen erneuerbaren Energiequellen, die eine indirekte Nutzung von Solarenergie zur Gewinnung von Strom ermöglichen. Dies geschieht mithilfe großer Kraftwerke, die die Strömung oder Bewegung des Wassers (kinetische Energie des Wassers) in elektrische Energie umwandeln.
    • Helmut Ter 14. August 2021, 20:30

      Stimmt, kenne ich von Norwegen.
      LG Helmut
    • Clara Hase 14. August 2021, 21:23

      wenn das in einen Staudamm fliesst und der dann geöffnet wird und da eine Schaltung wäre für wenn und aber - könnte sich das noch potenzieren, oder nicht? Ich habe eigentlich Null-Ahnung von Wasserstoff
    • HF25 14. August 2021, 23:01

      wegen der wetterveraenderungen bliebe vermutlich bei der von dir angesprochenen potenzierungsmoeglichkeit schon in der planung letztlich ein fuer die zukunft auch nach wahrscheinlichkeitsberechnungen, "klima"-modellierungen, spieltheoretischen annahmen usw. kaum noch hinreichend sicher zu berechnendes restrisiko, das kein unternehmen in seinen vorhaben mit einbeziehen moechte.
      zur energie-erzeugung durch windkraftanlagen:
      in der wirklichkeit kraenkeln sogar die fortschrittlichsten windkraftanlagenplaene wie du richtig in deinen erlaeuterungen schreibst an den verschiedenen schwaechen / fehlerquellen. obwohl in der planung alle noch hui waren... - in der  wirklichkeit erwiesen sie sich als pfui. was erstaunt: trotzdem werden diese toten pferde in den wahlkampfprogrammen der meisten parteien eifrig weiter beritten :-)    lg horst
  • der andere Fotograf 14. August 2021, 18:20

    sehr stark, dieser Strom,
    da steckt viel Energie drin!
    beeindruckend ist diese Wasserkraft!
  • Fotobock 14. August 2021, 14:04

    Das Wasser nimmt Fahrt auf. Beeindruckend, wie reißend es werden kann in der Fließbewegung. Natur kann verzaubern, beeindrucken und auch ein wenig erschrecken- sie hat so viel Kraft. Durch den Schnitt kommt diese "Power" noch besser zur Geltung. lg Barbara
  • Inge S. K. 14. August 2021, 13:31

    In der letzten Zeit haben uns ja die Wassermassen das Fürchten gelehrt.
    Sonst finde ich lebhaftes Wasser und Wellen immer beeindruckend.
    Eine gute Darstellung.
    LG Inge