Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.100 6

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Stadthaus...

8. September 2010

Wir haben unser Quartier in Ísafjörður bezogen, es ist in der Straße nebenan.
Dieses alte Haus liegt direkt am Fjord. Langsam fängt die Wellblechverkleidung an zu rosten.
Vielleicht kommt bald etwas Farbe drauf. Die andere Seite/Hälfte des Hauses ist schon renoviert.

Kommentare 6

  • Annette He 8. Oktober 2010, 8:49

    Das Haus sieht aus als hätte es seine besten Zeiten schon hinter sich. Interessante Doku, die Du uns hier zeigst, scheint zu bestätigen, was man oft im Norden erlebt: die Landschaft ist atemberaubend, die Orte sind nur praktisch, das war´s aber auch schon.

    LG Annette
  • Anla 7. Oktober 2010, 22:33

    Ja, an Isafjördur habe ich auch tolle Erinnerungen, man könnte da fast alle Häuser fotografieren....das Restaurant im roten Blockhaus neben dem Fischermuseum hatte wirklich gutes Essen !!!
    Gruß Anla
  • Beat Bütikofer 7. Oktober 2010, 21:43

    Ein Genuss deine Islandbilder. Vor allem wie du die karge Gegend so lebendig einfängst.
    LG Beat
  • einfachmalknipsen 7. Oktober 2010, 20:31

    sehr fein, wir waren mitte august dort. kann mir den schnappschuss von einem bewohner des hauses hier nicht verkneifen ;-)
  • Ulrich Schlaugk 7. Oktober 2010, 16:30

    Manfred,
    ich habe alle Deine Islandbilder angesehen - wann kommen die Island-Flechten und -Pilze ;-))
    lg Ulrich
  • Herbert Schacke 7. Oktober 2010, 12:20

    Jedes Ding braucht seine Zeit, hoffenlich wird die letzte Wand fertig bevor die erste wieder fällig ist...:-)))