Stadt der Zukunft

Stadt der Zukunft

28.155 30

Zina Heg


Premium (Complete)

Stadt der Zukunft

Naja, vielleicht auch nicht. :-) Aber jedenfalls sah ich noch nirgends sonst so viele moderne, futuristische wirkende Bauwerke wie in manchen Stadtteilen Singapurs...

Singapur ist eines der reichsten Länder (und Städte) weltweit und gilt als eine der Städte mit den weltweit höchsten Lebenshaltungskosten. Zudem zählt der Stadtstaat mit mehr als elf Millionen ausländischen Touristen im Jahr zu den zehn meistbesuchten Städten der Welt und gilt neben Hongkong als wichtigster Finanzplatz Asiens. Singapur ist ein multiethnischer Staat, in dem Chinesen, Malaien und Inder die größten Bevölkerungsteile stellen. (Wikipedia)

Kommentare 30

  • P. Weber 3. November 2019, 9:59

    Spannende Bea ... gelungene Fotoarbeit ...
    VG Petra
  • MarianneWogeck 21. September 2019, 12:27

    Das Bankenviertel ist super untereinander abgestimmt und wirkt direkt edel trotz seiner Komplexität. Die Einwohner sind auch zu Recht sehr stolz auf sich, denn sie haben viel geschafft - sogar 10% mehr Land dazu zu gewinnen.

    Gute Abendaufnahme.
  • Ulrich W. Seck 21. September 2019, 1:54

    Klasse     *****   !
    LG Uli
  • hans-jakob 20. September 2019, 17:55

    Starke Arbeit von dir!!!
    LG hans-jakob
  • BilderWolle 19. September 2019, 17:07

    beeindruckend ..auch mit dem text dazu...
    lg, Wolfgang
  • UliF 19. September 2019, 7:44

    ein Bild das zum Nachdenken anregt
    LG Uli
  • Urs V58 18. September 2019, 22:47

    Das sieht wundervoll aus, wie eine Siedlung auf dem Mond ... oder noch weiter weg :-)
    Die Bearbeitung finde ich total gelungen und bin davon fasziniert ... ein weiterer Grund, Singapur zu besuchen ;-) Liebs Grüessli, Urs
  • emen49 18. September 2019, 22:37

    Wow... gigantisch dieser Blick... Wirklich beeindruckend. Gut gemacht.
    Viele Grüße 
    Marianne
  • Gelo Charro 18. September 2019, 21:54

    Potente trabajo....muy ingenioso!!!!!
    Salud
    Gelo
  • anne gattlen 18. September 2019, 20:28

    Bauen in die Höhe ist im Trend, macht Sinn und wenn die Architekten schöne  Gebäude bauen, dann kann es uns auch gefallen. Passerellen , wie auf dem Bild geben den Menschen Möglichkeiten nicht im Verkehr  zu versinken..ja, das ist sicherlich zukunftweisend.
    Lg
  • W. Franke 18. September 2019, 16:08

    Ein tolles Bild meiner Lieblingsstadt. Der schwarze Hintergrund sieht auch deshalb so besonders aus, weil man dort in Wirklichkeit nie so eine perfekte Schwärze sieht. Dazu ist viel zu viel Restlicht in der Stadt und am Himmel.
    LG aus SA
    Willi
  • Cecile 18. September 2019, 14:47

    Beeindruckend die Häuser, nein Wolkenkratzer aus Stahl und Glas vor dem schwarzen Himmel und mit den vielen Lichtern in den Fenstern.
    Wie gut auch deine Bildbearbeitung mit der Brücke und den Menschen, wobei da für mich sehr interessant ist zu sehen, was die Menschen so alles machen.
    Echt Klasse ist das Zina.
    Liebe Grüße Elfi C.
    • Zina Heg 19. September 2019, 10:36

      Ja, die Stadt wirkte trotz der Grösse und den strengen Regeln sehr entspannt.... Ich glaube, die meisten machten Selfies.... ;-)
  • Markusweder 18. September 2019, 14:31

    Ich liebe solche Spielereien mit Bildern, und m.E. hat sich der Aufwand definitiv gelohnt. Freue mich auf mehr!
    En liebe Gruess
    Markus
    • Zina Heg 19. September 2019, 10:34

      Danke! Und keine Sorge, die Festplatte ist immer noch voll... :-) Meine Söhne meinten schon, ich sei fotografiersüchtig, das sei doch nicht normal ;-)
  • Reinhard Arndt 18. September 2019, 14:08

    Sieht schon beeindruckend aus. Leider kenne ich von Singapur nur den Airport. Habe mir aber fest vorgenommen, bei meinem nächsten Asien-Trip einen längeren Stopover in der Stadt einzuplanen.
    Viele Grüße Reinhard
    • Zina Heg 19. September 2019, 10:29

      Das habe ich mir auch vorgenommen :-) Und vor allem Anfang Reise, nicht am Ende. Nach sechs Wochen Natur, Campen und rotem Outback-Sand überall hat einem die Stadt fast etwas erschlagen... ;-)
  • WM-Photo 18. September 2019, 11:07

    Der schwarze Himmel verleiht der Aufnahme einen außerirdischer Touch. Ohne Zweifel stehen ihre Gebäude für Geld und Fortschritt. Ob die Menschen darüber glücklich sind steht auf einem anderen Blatt.
    Gruß Walter
    • Zina Heg 19. September 2019, 10:24

      An "nicht auf der Erde" habe ich auch gedacht. Nach der Bea, das war eigentlich gar nicht die ursprüngliche Idee...