Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
St. Pauli-Landungsbrücken mit Blick auf die Elbphilharmonie und...

St. Pauli-Landungsbrücken mit Blick auf die Elbphilharmonie und...

4.538 22

St. Pauli-Landungsbrücken mit Blick auf die Elbphilharmonie und...

...den Pegelturm rechts im Vordergrund.

Der markante Uhrturm bildet das östliche Ende der ehemaligen Abfertigungshalle an den St. Pauli-Landungsbrücken.

Etwa auf halber Höhe des Turmes zeigt eine Anzeige den aktuellen Stand der Gezeiten der Elbe an.

Die St. Pauli-Landungsbrücken sind eine große Anlegestelle für Fahrgastschiffe am Nordrand des Hamburger Hafens.

Die Landungsbrücken liegen im Hamburger Stadtteil St. Pauli zwischen Niederhafen und St. Pauli Fischmarkt an der Elbe.

Auf der Uferseite der Landungsbrücken verläuft die Straße Bei den St. Pauli Landungsbrücken. Am westlichen Ende der Landungsbrücken befindet sich in einem separaten Bauwerk der nördliche Eingang zum Alten Elbtunnel.

Den östlichen Abschluss des Gebäudekomplexes bildet der Pegelturm. Auf halber Höhe des Turmes auf der Elbseite ist oben in der Mauer ein Wasserstandsanzeiger eingelassen, der über den aktuellen Stand der Tide informiert.

In seiner zweiten Funktion ist der Pegelturm auch Uhren- und Glockenturm. Das Zifferblatt ist weithin sichtbar. Die Glocke erklingt zur vollen und halben Stunde.

Die Landungsbrücken bilden zusammen mit einer U-Bahn-Station, einer S-Bahn-Station und Omnibussen einen Verkehrsknotenpunkt in Hamburg.

Sie sind auch eine Touristenattraktion, da von hier aus eine interessante Sicht auf die Norderelbe, gegenüberliegende Werftanlagen und Hafenbecken sowie zur Elbphilharmonie besteht und Hafenrundfahrten unternommen werden können.

Kommentare 22

  • Pictime 11. Oktober 2018, 22:10

    sehr ansprechendes Foto.....LG Bella
  • Bernhard Kuhlmann 8. Oktober 2018, 8:55

    Klasse, das alles muss ich mir auch noch mal ansehen !
    Gruß Bernd
  • Rumtreibär 22. September 2018, 12:39

    klasse dokumentiert, gut im Format
    Gruß Dieter
  • Peter Führer 18. September 2018, 7:01

    Toll, was es alles zu sehen gibt, sehr wirkungsvoll festgehalten !
    LG Peter
  • Niels Dick 17. September 2018, 10:42

    Sehr schöne Übersichtsaufnahme mit tollem Bildschnitt, genau den Fotoregeln folgend. Man sieht schon, dass das Licht zu dieser Tageszeit sehr grell wirkt. Trotzdem ist der Himmel nicht ausgebrannt und die Blautöne sind vorhanden. Die Bildqualität ist allerfeinst, eine herrliche Aufnahme.
    LG, Niels
  • Josef Schließmann 17. September 2018, 8:52

    Wunderschön dieser tolle Blick, klasse von dir aufgenommen.

    LG Josef
  • Stefan Jo Fuchs 17. September 2018, 7:39

    das ist klasse, weil die beiden Blickfänger, der Neue wie der Alte,  hier so idealtypisch über das Bild verteilt sind. Und mit diesem Panoramaschnitt macht sich auch der blaue Himmel gut, da geht es auch mal gut ohne hübsche Wolken!
    lg stefan
  • Marion Stevens 16. September 2018, 23:19

    Eine sehr schöne Ansicht dieses berühmten Ortes ist das.
    Gruß
    Marion
  • Gmcdirk 16. September 2018, 22:28

    Auch von mir ein Kompliment für die Perspektive, gut gewä
  • struz 16. September 2018, 21:45

    Tollen Blickwinkel hast du hier gewählt.
    Sieht klasse aus.
    Gruß Struz
  • Karla M.B. 16. September 2018, 18:03

    Klasse Hamburg-Ansicht in sehr hartem Licht, aber das kann man sich ja nicht immer aussuchen.
    Trotzdem gefällt mir deine Aufnahme sehr gut.
    LG Karla
  • homwico 16. September 2018, 17:58

    Ein schönes Pano mit einer prima Übersicht über den Hafen.Wie immer eine perfekte Belichtung,Farben (für die Mittagszeit ist der blaue Ton in Ordnung) und Gestaltung.
    LG homwico
  • hermann11430 16. September 2018, 17:32

    das Motiv ist noch bekannter als der berühmte bunte Hund und trotzdem immer wieder toll - die Mittagssonne ist ziemlich heftig und beschert einen leichten Überschuss an Blautönen und Helligkeit - klasse Format - lg hermann
  • Fidibauer 16. September 2018, 17:30

    so scharf, dass man beinahe die Namen auf den Liebesschlössern lesen könnte... :-)
    ja, das ist das Erkennungsfoto von Hamburg schlechthin - da ist fast alles drauf... :-)
    lg Fidi
  • PhotoRS 16. September 2018, 17:21

    Hamburg ist imer eine Fotoreise wert.
    LG Roland