St. Heribert zu Köln ....

St. Heribert zu Köln ....

7.048 1

Bernd Hohnstock


Premium (Complete), Viersen / NRW

St. Heribert zu Köln ....

St. Heribert ist eine dreischiffige Pfeilerbasilika im Kölner Stadtteil Deutz. Im Volksmund wird diese Kirche auch als Düxer Dom bezeichnet. Das Prunkstück der katholischen Kirche ist der Heribertschrein, der die Reliquien des Erzbischofs Heribert von Köln und Gründers der Abtei Deutz aufbewahrt.

Die Kirche liegt auf dem Grundstück des ehemaligen Tempelhofs an der Deutzer Freiheit, dessen Name auf den geistlichen Ritterorden, den Templerorden, zurückgeht. Ursprünglich war der Hof im Besitz der Benediktinerabtei St. Pantaleon. Im Frühmittelalter übergab das Kloster alle rechtsrheinisch liegenden Güter als Lehen dem Templerorden. Nachdem der Orden 1312 aufgehoben wurde, gingen die Besitztümer als Lehen an den Johanniterorden. Im Zuge der Säkularisation wurde 1803 der Tempelhof enteignet.

Quelle : Wikipedia https://de.wikipedia.org

Kommentare 1

  • Mischa KÖNIG 30. Juli 2019, 18:31

    Du hast ein wunderschönes Motiv erkannt, es gekonnt abgelichtet und ansprechend präsentiert. Die Farbwiedergabe gefällt mir sehr gut und die Schärfe lässt keine Wünsche offen. Es macht Spaß hinzusehen - ist eben ein Hingucker.
    LG
    Mischa