Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Andreas Liwinskas


World Mitglied, Hildesheim

St. Andreas (Nesselwang)

Ein Neubau ersetzte die alte Andreaskirche in den Jahren 1683 bis 1685. Er wurde von dem Wessobrunner Klosterbaumeister Johann Schmuzer geplant und von Rasso Bader als Bauleiter ausgeführt. Das Bauwerk hatte einen eingezogenen, dreiseitig geschlossenen Chor und war, vermutlich ebenfalls nach Plänen Schmuzers, im Inneren stuckiert. Diese Kirche wurde am 20. Mai 1685 geweiht. Die Deckenfrestken von Balthasar Riepp zeigten im Chor das letzte Abendmahl und die vier Kirchenväter und im Langhaus neben Christus und Maria die Apostel. Die Orgel stammte von Marx Ehinger aus Aitrang.

Auf Fototour in Oberbayern mit KHMFotografie und balou008

*** Bayrische Impressionen ***
*** Bayrische Impressionen ***
KHMFotografie


Evangelische Stadtkirche ( Ellwangen ) " Gott zu Gefallen...."
Evangelische Stadtkirche ( Ellwangen ) " Gott zu Gefallen...."
KHMFotografie



Kommentare 20

  • Trautel R. 14. Oktober 2018, 20:12

    was für ein prunk auch in dieser kirche, das hast du bestens in bild und wort präsentiert.
    lg trautel
  • Klaus Zeddel 14. Oktober 2018, 15:48

    Ein wunderbarer tiefer Blick in diese prachtvolle Kirche mit ihren herrlichen Fresken und Deckenmalereien. Herrlich lichtdurchflutet und in hervorragender Bildqualität gehalten ist es ein Genuß, dieses Kircheninnere zu betrachten.
    LG Klaus
  • enner aus de palz 11. Oktober 2018, 10:34

    Bin beeindruckt von der Aufnahme, klasse die Perspektive, sehr schön auch der Lichteinfall am Altar, gefällt mir sehr gut.
    Die Quali ist auch 1A, sehr gute Fotoarbeit.
    LG Rainer
  • Rumtreibär 11. Oktober 2018, 6:44

    wieder ein sehr schöner sakraler Einblick
    Gruß Dieter
  • Günter7 10. Oktober 2018, 20:17

    Welch ein prachtvolles Gebäude,
    und du hast es in feinem Licht und schöner Schärfe abgelichtet.
    VG Günter
  • Rita340 10. Oktober 2018, 15:03

    Prachtvoll wie fast alle Kirchen in Bayern. Sie setzen sich wirklich sehr ab von unseren norddeutschen Kirchen und sind immer wieder eine Aufmunterung für mich.
    LG Rita
  • Stefan Jo Fuchs 10. Oktober 2018, 7:48

    ein großartiger Blick von der Empore, der den Akzent auf die schön gewölbte und verzierte Decke setzt.
    lg stefan
  • KHMFotografie 9. Oktober 2018, 22:41

    ... ganz stark , mein freund..... gefällt mir super gut+++++

    LG. kalle
  • Anier S. 9. Oktober 2018, 22:12

    In bestem Licht und Schärfe hast du diesen wunderschönen Innenraum fotografiert.
    LG von Reina
  • homwico 9. Oktober 2018, 21:03

    Passt sehr schön in diesem Bildformat.
    LG homwico
  • Brigitte Kosch 9. Oktober 2018, 20:07

    Eine wunderschöne Kirche aus einer sehr guten Perspektive in bester Fotoarbeit abgelichtet
    LG Brigitte
  • Rolf Kammler 9. Oktober 2018, 19:40

    Ein gelungener fotografischer Blick in die Tiefe dieser prachtvollen Kirche, Andreas!
    Liebe Grüße
    Rolf
  • Frank_B. 9. Oktober 2018, 19:22

    Du hast es mal wieder geschafft für das Motiv einen perfekten Bildschnitt zu schaffen. Er eröffnet dem Betrachter den ultimativen Blick in diese wunderschöne Kirche. Sechs von fünf Sternen !
    Liebe Grüße 
    Frank
  • balou008 9. Oktober 2018, 19:20

    Eine Augenweide ist das!
    LG
    -Stefan-
  • JMFotografie14 9. Oktober 2018, 19:05

    Ich finde es außergewöhnlich wunderbar , dass die Perspektive sich eine klare Sicht über den ganzen Kirchenraum verschafft hat , und das ist Dir sehr gut gelungen .

Informationen

Sektionen
Ordner Sakralbauten
Views 2.333
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv 12-24mm
Blende 9
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 14.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten