Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

DK-PictureBox


Complete Mitglied, Berlin

"Springen vom Beckenrand ist verboten"

...und auch nicht zu empfehlen.
https://www.facebook.com/DKvisitmypics

Kommentare 10

  • Rainer F. Wilhelm 27. Dezember 2013, 9:39

    Tolle Perspektive und Bearbeitung, VG Rainer
  • olgud 4. Dezember 2013, 21:26

    Spannende subjektive Kamerasicht durch den Fisheye-Effekt.Je länger ich draufsehe, desto intensiver wirkt es.
    +++
    LG Olaf
  • Woman of Dark Desires 4. Dezember 2013, 20:27

    Das kommt supergut mit dem Fisheye und der Tonung
    Lg WoDD
  • jbd68 4. Dezember 2013, 18:43

    fein der Schnitt, stimmig bearbeitet,
    VG Björn
  • Ralph.S. 4. Dezember 2013, 17:14

    Dann eben nicht. Geh ich außen rum und bewundere die bunten Bilder an der Wand.
  • gabi44 4. Dezember 2013, 15:03

    Jetzt "ent - SPRINGT" der Örtlichkeit dieser marode
    Charme :-)) Diese Fischaugenoptik macht das Motiv
    noch skuriler als es in Wirklichkeit ist !!
    lg gabi 44
  • Diana von Bohlen 4. Dezember 2013, 14:01

    coole Location !

    dramatisch gut gezeigt !

    sehr klasse in dieser BEA !

    +++

    LG Diana
  • Karla M.B. 4. Dezember 2013, 13:44

    Hihi, jo, das würde ich auch keinem empfehlen... ;o))
    Interessanter Einblick, die Tonung läßt es irgendwie ein bischen geheimnisvoll wirken.
    LG Karla
  • gemaa24 4. Dezember 2013, 10:36

    Bei uns findet man leider solche interessante Örtlichkeiten nicht. Tolle Aufnahme!
  • restlicht 4. Dezember 2013, 9:02

    die künstler waren immer schon vor dir da...
    was die location natürlich noch interessanter macht !
    feines bild wieder !