605 5

Sven. Jansen


Premium (Pro), Augsburg

Spot an!

Ein kleiner Lichtblick:
Chinesischer Muntjak, Jungtier mit Mutter.
Nur ein kleiner Lichtspot schien durch die dichten Bäume auf diese kleine Szene am Morgen.
Die Muntjaks leben im Zoo Augsburg auf 2 Anlagen.
Die neue reine Muntjak-Anlage zwischen Takins (mit vorbereiteter Zugangsmöglichkeit zu dieser) und Barasinghas als Ersatz für die Holunderwiese auf der ab 11.06.07 mit dem Bau des Nashornhauses begonnen wird und auf dem hinteren Landbereich der "Wassergeflügelanlage mit den Kormoranen" rechts des Pelikanhauses und gegenüber der Paviananlage.
Das Foto entstand auf Letzterer.

Kommentare 5