Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
411 6

Sonja Fichtner


Free Mitglied, Feldkirchen

Splendid Hotel

Ruhig aussehendes Hotel mitten im Caos-Verkehr von Paris!

Kommentare 6

  • Norbert Kraft 27. Februar 2006, 3:40

    Jetzt, wo Du eine neue Kamera hast, machs einfach wie im Märchen. Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen. Wenn Du viel fürs Töpchen fotografieren willst, solltest Du bei Nachtaufnahmen trotzdem Dein Stativ nicht vergessen. Gruss Norbert
  • Hermann J. Karbaum 18. Oktober 2005, 16:33

    Mir geht's genauso. Verständniss, Verständnis!!!!
    LG Hermann
  • Sonja Fichtner 18. Oktober 2005, 15:58

    Hab ja ein Stativ, aber es ist hald doch umständlich dieses den ganzen Tag mit zu schleppen. Auch wenn es noch so klein uns leicht ist..
    Aber ihr könnt sicher sein, beim nächstenmal nehm ich es trotzdem mit.
  • Hermann J. Karbaum 18. Oktober 2005, 15:13

    Für "aus der Hand" nicht schlecht. Aber bald ist ja Weihnachten. Bin ja gespannt, was da wohl unterm
    Weihnachtsbaum liegt.
    Grüßlein
    Hermann
  • Sonja Fichtner 18. Oktober 2005, 14:43

    Nein, hatte leider keins dabei.
    Hab so versucht es so gut wie möglich zu stützen..
  • Jens Houtermans 18. Oktober 2005, 14:28

    Hast Du bei deinen Nachtaufnahmen aus Paris ein Stativ benutzt? Leider sind die nämlich alle so wackelig...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz