417 19

Marguerite L.


Premium (World), Zürichsee

Spinnen Brutnest

.... vielleicht ... oder sie hat aus reinem Vergnügen Blätter gesammelt ;-))

ich weiss es nicht, fand dieses Gebilde aber ein faszinierendes Sujet ...

Spinnennest
Spinnennest
Marguerite L.


auch dieses mutet herbstlich an wie
Zum Herbstanfang
Zum Herbstanfang
Marguerite L.

alle diese Bilder Mushara/Etosha Namibia aufgenommen

Schlanke Taille
Schlanke Taille
Marguerite L.
Ein Namenloser ... nicht mehr
Ein Namenloser ... nicht mehr
Marguerite L.
Streifenskink
Streifenskink
Marguerite L.

Kommentare 19

  • Babs Sch 26. September 2015, 20:56

    +++
    LG Babs
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 25. September 2015, 22:12

    So etwas habe ich auch noch nicht gesehen. Sehr interessant und auch sehr hübsch anzusehen so ein Nest. Eine prima Aufnahme.
    LG Heike
  • HerbertKpn 25. September 2015, 15:29

    Das sieht wirklich interessant aus. Muss eine Spinne sein, die sehr stabile Fäden produziert ...
    Lg Herbert
  • Ruedi of Switzerland 24. September 2015, 23:06

    Wer ist die Künstlerin? Die Spinne oder die Fotografin? Ich tippe auf die Fotografin und ziehe meinen Hut ! Ist ja auch Zeit den Hut auszuziehen 23h05 ;-)
    HG Ruedi
  • Corinna Lichtenberg 24. September 2015, 22:39

    Sehr schön fotografiert die eingesponnen Blätter!
    LG Corinna
  • Erika Avery 24. September 2015, 19:38

    Sehr künstlerisch dargestellt, auch sehr harmonisch.
    Liebe Grüsse - Erika
  • LichtSchattenSucher 24. September 2015, 19:20

    Sehr interessantes und attraktives Arrangement!
    Gruss
    Roland
  • aeschlih 24. September 2015, 17:15

    Sieht aus als wären es Goldblättchen...
    Es liebs Grüessli Hilde
  • Michaela Sennhauser 24. September 2015, 17:03

    Da hat die Spinne ein richtiges Kunstwerk vollbracht!
    Herzliche Grüsse Michaela
  • RicoB 24. September 2015, 16:29

    Der sinn der Blättersammlung bleibt mir verborgen. Doch grundlos geschieht so etwas in der Natur nie. Gut beobachtet, toll fotografiert.
    LG Rico
  • Charly 24. September 2015, 16:14

    Äußerst interessant und ganz prima fotografiert.
    LG charly
  • Gila W. 24. September 2015, 16:08

    Na das ist ja wohl ein kuscheliges Nestchen für den Nachwuchs..
    Wahrscheinlich hingen die Blätter schon am Zweig, als Mutter Spinne ihr Netz baute, nun werden sie halt herbstlich trocken und wären abgefallen, wenn sie keinen Halt durch das Spinngewebe hätten.
    Grüßle Gila
  • Marlis E. 24. September 2015, 14:00

    was für ein wundervolles Herbstbild, solche feinen Netze fangen die bunten Blätter ein, richtig ein Wohlfühlbett.
    LG Marlis
    Deine Herbstbilder sind zauberhaft, ich nehme mir bald wieder Zeit für neue Anmerkungen, momentan ist alles nur bedrückend.
  • Elsbeth I.M. 24. September 2015, 10:53

    vielleicht auch ein kuscheliges Plätzchen für die kalte Jahreszeit.
    Jedenfalls interessant anzusehen.
    G.Elsbeth
  • Gundula Ida Gäntgen 24. September 2015, 10:31

    Vielleicht haben sich die Bätter aber auch einfach darin verfangen.Egal...ein schönes,hebstliches Motiv,das du sehr schön in Szene gesetzt hast.
    LG Gundula

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Views 417
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz