Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
433 3

Thomas-M. Weber


Free Mitglied, Emsdetten

Kommentare 3

  • Celticguy 5. Juni 2013, 21:53

    Richtig gut.
    Die Schärfe passend zu setzen, bevor das Objekt sich auch nur einen Hauch weiterbewegt und man wieder von vorne beginnen muss, ist die Schwierigkeit und hier hervorragend gelungen.
    LG,
    Tom!
  • Thomas-M. Weber 5. Juni 2013, 21:40

    Hallo Volker,
    Danke für deine positive Kritik. Das Licht kam durch die relativ lange Belichtungszeit auf den Sensor. Ich habe keine andere Lichtquelle als das Tageslicht eingesetzt.
    LG
    Thomas
  • Volker Tiepelmann 5. Juni 2013, 21:36

    perfekte Schärfe, aber wo kam das Licht her bei Blende 32?
    VG Volker

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 32
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 210.0 mm
ISO 400