Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.016 2

Michael K0ch


Free Mitglied, München

Spinne

Rot/Cyan Brille
Rot/Cyan Brille
Engelbert Mecke


Speispinne

(Ohne roten Streifen hätte ich die Spinne und die Wand weiter nach hinten montieren müssen, damit sie hinter dem rechten Rand sind und das hätte einen Ghost im Spinnenschatten erzeugt.)

Kommentare 2

  • Michael K0ch 16. Mai 2006, 21:51

    Danke Silke,
    hab' zum ersten mal ein Makro gemacht. Die Spinne hat sich sehr günstig plaziert und war ganz still, ein sehr dankbares Objekt. Der Körper der Spinne war ca. 6mm groß. Ich hatte ein paar Rahmungsvarianten erstellt. Diese hat mir am besten gefallen.

    Gruß, Michael
  • Silke Haaf 12. Mai 2006, 15:45

    Gut geworden!

    Ich hab nichts gegen diese Rahmenexperimente bezüglich des SF. Aber auch ohne roten Streifen wäre die Wand wohl nicht so störend gewesen davor.
    Gruß von Silke