Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Spieglein, Spieglein

Spieglein, Spieglein

317 5

Alexandra Emde


Free Mitglied, München

Spieglein, Spieglein

Wie kriegt man das besser ins Bild, ohne selbst mit drauf zu sein?

Kommentare 5

  • Alexandra Emde 13. Mai 2003, 0:27

    @Christian: Nicht der Hausmeister, sondern ein echter Schwabinger Graddler... wollte wohl seiner Gattin was hübsches kaufen und hat nix gefunden.
  • Christian Fürst 13. Mai 2003, 0:12

    ist das der Hausmeister im Spiegel? gelungen!
    Christian
  • Carlos Methfessel 29. April 2003, 0:50

    Du hast ja, Dir gleich ein sehr schwieriges Motiv ausgesucht.
    Da sind Springspinnen einfacher :-)
    Es gibt sehr viele interesante Sachen die man mit Spiegeln machen könnte, aber, immer wieder das Selbe: gesehen, gedacht, versucht, und nichts geworden. Dafür habe ich auch leider kein Blick :-(
    Hier kann ich mir aber gut vorstellen mit einen großen Weitwinkel was machen zu können..

    Carlos
  • Alexandra Emde 29. April 2003, 0:38

    @carlos: Du hast recht, das ist in der Hohenzollernstraße, hab ich am Samstag zum ersten mal gesehen und gleich 20 Bilder gemacht :-)
    Irgendwie finde ich die Perspektive nicht ganz richtig - ich fand die vielen Spiegel in den Spiegeln interessant, aber die konnte ich nur so schräg draufkriegen.
  • Carlos Methfessel 29. April 2003, 0:29

    schwierige Frage...vielleicht mit einem WW konverter, oder Fischauge, dann Kamera auf Boden (ministativ) positionieren, und Zeitauslöser einstellen...

    Aber, Du bist ja nicht drauf? (außer auf Dein Bild im Profilbild) :-)

    Ist das nicht der Zugang zu den Laden an der Hohenzollernstraße?

    Grüße aus der Nachbarschaft!

    Carlos