Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
727 14

Alfred Richter


Complete Mitglied, Rheinland+Siegen

SpiegelBild

aufgenommen in der Visual Gallery der Photokina 03.10.2004 mit Dimage 7i

Kommentare 14

  • Klaus F. 23. Oktober 2004, 17:18

    Faszinierend gemacht!

    LG
    Klaus
  • Ricarda Grothey 10. Oktober 2004, 17:54

    stark
    sehr gute beobachtet hat ne tolle wirkung
    lg
    ricarda
  • Angelika H. 10. Oktober 2004, 14:49

    hervorragend gesehen.
    ein sehr spannendes foto.
    lg angelika
  • 1 Uzzi 6. Oktober 2004, 16:12

    Feines Auge, sehr interessant die unterschiedlichen Dimensionen zu einer Einheit verknüpft! Sozusagen "die Tür im richtigen Moment geöffnet". Wirklich klasse!;-)
    lg Uwe
  • Elke Schwarz 5. Oktober 2004, 21:52

    Von dem Bild das Du hier als "Hintergrund" gewählt hast, war ich faziniert habe es mir einige Zeit angesehen.

    Was jetzt durch die Spiegelungen daraus geworden ist, ist nicht weniger fazinierend.

    Sehr gelungen.

    Gruss Elke
  • Eddi Meier 5. Oktober 2004, 21:18

    Das Bild stellt den Betrachter vor eine richtige Aufgabe - und am Ende muss man feststellen: das ist verdammt gut, das Bild!
    Schöne Grüsse nach Hennef
    Eddi
  • Stefan Haffner 5. Oktober 2004, 20:11

    ganz einfach toll - super kreativ und gut gesehen!
    lg Stefan
  • .ina. 5. Oktober 2004, 12:38

    wow, wirklich spannend! Stark, dass sie gerade scheinbar eine Schwelle überschreitet. Mag ich. (o:
  • Kerstin Ewerd 5. Oktober 2004, 8:18

    Na super, das ist ja total klasse!
    Ein Bild was gefangen hält weil es Spannung erzeugt.
    Einzig der braune Rahmen, der sagt mir so gar nicht zu. Schon gar nicht auf diesem grauen BG.

    Liebe Grüße, Kerstin
  • die Maike 5. Oktober 2004, 7:55

    uiiii, das fasziniert mich. Habe etwas gebraucht, um es zu verstehen...es wirkt sogar ein wenig unheimlich mit der Hand, die da aus dem Dunklen kommt... wenn man die jetzt in Verbindung mit den lebenden Menschen im Spiegelbild bringt, kann man sich spannende Geschichten ausdenken....
    Das Bild hat was, ganz ehrlich.

    Maike
  • Elke Michalik 4. Oktober 2004, 22:50

    sehr surreal
    und einfach toll, Alfred
    lg elke
  • Alfred Richter 4. Oktober 2004, 22:43

    @Katrin, Gerd: danke für die Anmerkung; nein, keine Montage. Ich stand seitlich vor dem Bild und habe die sich darin spiegelnden Messebesucher fotografiert. Da ich seitlich stand, musste ich das Bild noch perspektivisch korrigieren.
    Grüße
    Alfred
  • Gerd Hansmann 4. Oktober 2004, 22:42

    die gleiche frage stellte ich mir auch...die aussage ist die dieselbe...klasse gemacht..lg gerd
  • Katrin Taepke 4. Oktober 2004, 22:28

    oh was ist denn das? eine montage?
    ein echtes bild?
    irgendwie verwirrend und spannend zugleich :-)