Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Spaziergang in Saalfeld (17) - Teich im Schlosspark

Spaziergang in Saalfeld (17) - Teich im Schlosspark

5.470 49

Jana Thiem-Eberitsch


Premium (Basic), Saalfeld/Saale

Spaziergang in Saalfeld (17) - Teich im Schlosspark

Vor allem im Winter gibt es einen schönen Blick über den Teich im Schlosspark zum Saalfelder Schloss. Die beiden Trauerweiden haben ihre Blätter verloren und geben eine herrliche Ansicht frei. Im Teich haben sich Stockenten niedergelassen, welche von den Besuchern gefüttert werden. Sobald ich mich dem Zaun näherte, kamen sie sofort angeschwommen. Um den Teich herum sind Bänke aufgestellt, sodass man sich setzen und genießen kann. Ein wenig Zeit sollte man stets mitbringen, denn hier gibt es für Fotografen einiges zu entdecken. (Jana)

Stockenten kommen im größten Teil Eurasiens, im äußersten Norden Afrikas sowie weiten Teilen Nordamerikas vor und sind in Neuseeland und Australien als Brutvogel eingeführt worden. Ihre Häufigkeit ist darauf zurückzuführen, dass sie sowohl bei der Wahl ihrer Brutplätze als auch ihrer Aufenthaltsorte wenig anspruchsvoll sind, sofern irgendeine Art von Gewässer vorhanden ist. (Wikipedia)

Kommentare 49