Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Spaziergang im Augarten ...

... und mehr fällt mir dazu nicht ein ...



Belichtungszeit: 1/200 Sek.
Blende: f/7.1
Zoom (Fokallänge): 105mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Originalbildgröße: 3037x2012
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Samstag, 14. April 2007
Aufnahmezeit: 14:07
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70

Kommentare 16

  • N. Nescio 27. Mai 2007, 22:22

    gut, daß oma den zögling mal ausführt. sollte öfter passieren, wie der studierte blick, der devote krummrücken und die versteckten daumen zeigen.
    das nächste mal vielleicht das kostüm bei einem moderneren verleiher organisieren?
    lg gusti
  • Barbarak 27. Mai 2007, 21:14

    armes mädel. sie geht nicht aufrecht und scheint sich unwohl in den klamotten zu fühlen. schöne aufnahme. lg, barbara
  • Heinz Seelbach 27. Mai 2007, 12:35

    Klasse, ein Bild wie aus längst vergangenen Tagen...SW passt hervorragend! Und das Beste ist die Begeisterung, die der jungen Dame förmlich aus dem Gesicht springt! :-)))
    LG Heinz
  • Trautel R. 27. Mai 2007, 11:05

    ein sehr ausdrucksstarkes motiv. die ältere dame scheint sehr bestimmend zu sein und die jüngere muss sich anschließen.
    ich nehme an, sie sind von dieser gewissen sekte, die man an den straßen bei euch und bei uns so sieht?
    ich sitze schon wieder in den startlöchern.
    frohe pfingsten.
    lg trautel
  • Gabriele Kray 26. Mai 2007, 20:51

    Irgendwie wirken die beiden recht konservativ und streng.Das ist keine Kür, das ist eine Pflicht ! Und das Mädchen geht nur mit, weil sie MUSS, scheint mir.
    Da möge doch Pfingsten über sie kommen.
    LG christine

    ähm...tolle Aufnahme :-)))))
  • Gerlinde Weninger 26. Mai 2007, 19:23

    Was du für Gestalten gesehen hast! *g*
    ligrü Gerlinde
  • my Way 26. Mai 2007, 12:32

    bemerkenswerte Mimiken... etwas gequält...
    Interessante Momentaufnahme der Situation !
    LG my Way
  • Anja Lohneisen 26. Mai 2007, 12:18

    huh, zum spazierengehn zieh ich was anners an :-)

    das mädel zumindest scheint keine rechte freud zu haben.
  • Antonio Spiller 26. Mai 2007, 11:05

    Irgendwie stimmt mir traurig.
    Servus,
    Antonio
  • Allegrina 26. Mai 2007, 11:03

    Gedrückte Haltung = gedrückte Stimmung?
    LG Ruth
  • Karl H 26. Mai 2007, 11:01

    "Pfingsten, das liebliche Fest, war gekommen!" schrieb schon Goethe - drum sag ich jetzt auch nix ... :-)

    lg Karl
  • Andreas Nutville 26. Mai 2007, 10:52

    dazu fällt mir einiges ein und ich könnte dir auch die religiöse herkunft der beiden sagen
    aber ich sage nichts
    schönen samstag !
    lg
    andreas
  • Rolf Bringezu 26. Mai 2007, 10:42

    Schlimm was das junge Mädchen für eine Haltung hat. Sieht depremierend aus diese Art spazieren zu gehen.Sehr gut hast Du die Situation erkannt und sie festgehalten. Die Wirkung geht nach meiner Meinung auch von der gekonnten Umsetzung in SW aus.

    VG Rolf
  • Christiane Wüllner 26. Mai 2007, 9:45

    Ob mir was vernünftiges dazu einfällt weiss ich nicht aber das junge Mädchen sieht aus als hätte sie keinen Plausch an diesem Sparziergang!!
    :-)) Christiane

  • Sylvia Sivi 26. Mai 2007, 9:44

    ja genau ..ernst..würd ich auch so sagen
    aus dem leben gegriffen halt
    keine gestellte aufnahme..
    und regt oft zum nachdenken an
    mag es
    lg sivi

Informationen

Sektion
Ordner Leute
Klicks 673
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten