Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sorry, ein bisschen ....

Sorry, ein bisschen ....

1.097 31

Petra R.


Free Mitglied, Warburg

Sorry, ein bisschen ....

spät heute, aber ich hab ja auch Urlaub. :-)

Nr. 2 meiner Portraitreihe ist "Higgins". Ein Welsh Corgi Cardigan.

Der „Cardigan“ kommt schon im 10. Jahrhundert vor und stammt aus Wales, er soll ein Abkömmling der walisischen Schäferhunde sein und im 12. Jahrhundert war er als Viehhund bekannt. Corgi bedeutet im Walisischen „kleiner (niedriger) Hund“ und der Name Cardigan weist auf die Grafschaft Cardiganshire, aus der er stammt. Er wurde neben seiner Nutzung als Hofhund[1] hauptsächlich als Treib- und Hütehund der Viehherden, vor allem der Rinder und Ponys, eingesetzt.
Kaum zu glauben, dass es sich hier um eine Hütehundrasse handelt, findet Ihr nicht auch?
Euch allen ein schönes Wochenende und "DANKE" für's Vorbeischauen.
LG Petra & die Zwerge

Kommentare 31

  • Corinna Fischer 14. September 2010, 21:56

    Ooooohren...wo man hinsieht, sieht man Ooooohren ;)))
    Die unterschiedlichen Farben der Augen sehen große Klasse aus!
    LG Corinna
  • SteSiDo 9. August 2010, 23:39

    tolle aufnahme, super qualität und gelungener bildaufbau.
    gruß
    silke
  • mountmartin 6. August 2010, 18:13

    bin auch aus dem Urlaub zurück:-) schönes Portrait und tolle Farben! Besonders interessant finde ich die beiden verschiedenen Augen. Schönes Wochenende und noch einen angenehmen Urlaub;-)
    von Martin
  • Petra R. 6. August 2010, 17:12

    @Mausebacke: Anke J. hat mich eben aufgeklärt und mir gesagt, dass es sich bei den Hunden der Queen um Pembrokes handelt. Vielen Dank an Anke für die Info und die Belehrung. War mir so auch nicht bekannt.
    LG Petra
  • Rudolf Henrich 6. August 2010, 6:53

    Perfektes Portrait von diesem wunderschönen Tier - die zweifarbigen Augen sind der besondere Hingucker.

    lg Rolf
  • Trautel R. 6. August 2010, 6:26

    die besten hundeportäts sehe ich hier wirklich von dir. und immer wieder präsentierst du eine andere rasse mit guter information.
    ich hoffe, ihr habt ein regenfreies wochenende?
    lg trautel
  • Rubberduck96 5. August 2010, 22:06

    Higgins ist von den Fellfarben her ein echter Hinkucker . Hätte nicht gedacht das er erstens ein reinrassiger ist und zweitens zu den Hüttehunden gehört. Aber hier kann man noch was lernen. Dein Bild ist Top.

    Lg Michael
  • Antje Görtler 5. August 2010, 21:26

    Endlich mal eine Hunderasse, die ich noch nicht kenne. Sieht stark aus, mit den verschiedenen Augenfarben.
    LG Antje
  • Carina Bentin 5. August 2010, 20:45

    So einen habe ich schon mal im Agility flitzen sehen, der war sauschnell und toll anzusehen, wie dein Portrait!
    LG Carina
  • ELEIRBAG 5. August 2010, 19:36

    Ein Hingucker...
    tolle Bildqualität. Ja, es sind robuste, liebenswerte Hunde :)
    LG Gabriele
  • Sigrid Detemple 5. August 2010, 19:04

    Auf Corgi wäre ich jetzt nicht gekommen,ich hab aber auch noch nie einen in Echt gesehen.
    Auf jeden Fall ist er ein ganz Hübscher,vor allem die Augen haben es mir angetan.
    Klasse Portrait von Higgins!
    lg Siggi
  • Brigitte Schönewald 5. August 2010, 18:07

    Fantastisches Portrait und die verschiedenfarbigen Augen ein besonderer Hingucker.
    LG Brigitte
  • Jens R. Diercks 5. August 2010, 17:08

    Mal wieder brilliante Fotoqualität.
    Sind das nicht die Rassehunde,
    die auch die britische Queen hat ?
    LG
    Jens
    (PS habe erst danach die Anmerk. (@Mausebacke) gelesen)
  • Tina811 5. August 2010, 16:41

    hat die coole Augen
  • Claudia.K. 5. August 2010, 16:23

    Ein tolles Portrait von diesem
    hübschen, aufgeweckten Kerlchen!
    Sehr interessant auch seine Augenfarben.

    lg Claudia

Informationen

Sektion
Ordner Tierfotografie
Views 1.097
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz