2.033 36

Juliane Meyer


Premium (World), Oerzen bei Lüneburg

Sorgenkinder

Meine beiden Füchse sind hier zur Zeit echt meine Sorgenkinder. Der Finnimann hat schon seit Tagen magenschmerzen und fast schon seit Wochen einen gezerrten Bizeps....scheint es gut...Lahmfrei über Tage bekommt er es dann doch manchmal nach Wochen des normalen gehens irgendwann wieder hin und läuft dann über Stunden auf 3 Beinen....leider ist der Kerl so schwer ruhig zu stellen das er im moment immer kurz vor der Explusion ist weil er gar nicht mehr frei laufen darf....das bringt ihn und uns zum Wahnsinn.

Die Liza hatte gestern morgen plötzlich eine Art Schlaganfall, nennt sich Vestibular Syndrom läuft wie betrunken, absoluter Rechtsdrall, die Augeg wackeln hektisch hin und her und sie war absolut orientierungslos...das zusammen mit der ihr eigenen "leichten" Hysterie ergab ein gar schreckliches Bild. Zum Glück haben sie in der Klinik das gleich erkannt und konnten mich beruhigen....das geht wieder weg das braucht nur Zeit.....und es wird besser die Augen sind schon etwas ruhiger und sie selbst auch....laufen ist noch in die Kategorie volltrunken einzustufen aber sie geht trotzdem gerne mit, frisst und schläft jetzt bei ihren 2 Jungs.

Drückt mal die Daumen das die 2 schnell wieder so flitzen können wie hier auf dem Bild!
____________________________________________________________________________________________________________________
http://www.julianemeyer.de



All images are copyright protected. Images please NOT used for stallet.se, meinpferdchen.de or any other sites and forums

Kommentare 36

  • Corinna Bosien 10. Januar 2011, 10:30

    ...ach mööönsch, da fängt ja das Jahr nicht so gut für Euch an... Hoffentlich geht es Beiden wieder besser, Buddy, Toni und ich drücken hier ganz feste die Daumen!
    LG Corinna
  • Kerstin Thümecke 8. Januar 2011, 16:49

    Oh je, das lese ich erst jetzt.
    Hoffe, es wird alles wieder gut. Drück dich und die Fellnasen mal ganz doll und dann natürlich die Daumen!
    GLG, Kerstin
  • Die SetterEule 7. Januar 2011, 22:15

    Auweia!!!
    Mensch - Euch erwischt es ja gleich küppeldick!!!
    Und unserer gedrückten Daumen und Pfoten könnt Ihr Euch sicher sein!!! Ich wünsche GUTE BESSERUNG!!!
    LG Carmen
  • erica conzett ec 7. Januar 2011, 21:08

    oh du meine güte.............was für nachrichten
    fühle dich von mir gedrückt.
    ich drücke ganz fest die daumen
    und wünsche alles gute
    ric
  • -FG- 7. Januar 2011, 19:40

    Oh Backe, lese das erst jetzt. Drücke Dir ganz dolle die Daumen, dass alles bald wieder vorbei ist und es den beiden besser geht!
  • Mirelle66 7. Januar 2011, 13:15

    Diese Sorgen kenn ich auch, im Moment ist gerade Ruhe.
    Habe dann zuhause mit Clickern und Trick-Dog Training begonnen, um die Hunde irgendwie zu beschäftigen.
    Der Bewegungsdrang ist natürlich trotzdem da...
    GUTE BESSERUNG
    LG Andrea
  • Gabriele Benzler 7. Januar 2011, 13:02

    Hoffentlich geht es beiden bald wieder gut!
    Eine sehr schöne Aufnahem ist das.
    LG Gabi
  • Gabriele Jentzsch 7. Januar 2011, 12:52

    ohje gleich beide ..das tut mir leid ..Na hoffen wir das es bald besser wird ...knuddel an die Beiden

    lg gaby
  • Anne Kaiser 7. Januar 2011, 12:07

    Den beiden Flitzern drück ich natürlich auch zwei Daumen!

    LG Detlef
  • Foto Dreams 7. Januar 2011, 0:31

    Oh menno, bitte nicht wieder so ein Jahr wie 2010! Ich drück alle zur Verfügung stehenden Däumchen, dass die Beiden ganz, ganz schnell wieder gesund werden.
    Ganz liebe Grüße
    Tina
  • CuK 7. Januar 2011, 0:16

    auweh-
    da drück ich alle Daumen und die Pfoten lass ich auch mitdrücken, daß alles wieder in Ordnung kommt bei Beiden
    viele Genesungsknuddler
    und Grüße von Caren
  • Lisa G.R. 6. Januar 2011, 22:44

    Als wir unseren Hund nach einem Bandscheibenvorfall ruhig stellen mussten (der Kopf war ja nicht betroffen...) bekam er Vetranquil. War nicht schön, aber nur so hielt er ruhig. Sollte natürlich sorgfältig abgewägt werden, aber wir konnten so eine OP vermeiden.
    LG Lisa
  • Larissa Stahl 6. Januar 2011, 22:40

    Achje, gleich zwei kranke Hunde auf einmal!
    Ich hoffe, dass du die Beiden schnell wieder auf den Dampfer bringst! Ich drück die Daumen!
    Dein Flitzefoto ist wie immer wieder erste Sahne!
    LG,
    Larissa
  • Petra Goethe 6. Januar 2011, 22:14

    O je, das hört sich ja nicht gut an.
    Wir drücken die Daumen und wünschen gute Besserung.
    Petra und die Vierbeiner
  • nachtfrost.com 6. Januar 2011, 21:03

    Ohje, das hört sich nicht gut an - wie drücken alle Dauem und Pfoten das die Beiden bald wieder wohlauf sind und so munter über die Wiese springen, wie auf diesem wunderschönen Bild!
    Alles Gute Für Euch
    Mathias

Informationen

Sektion
Ordner Harzer Füchse
Views 2.033
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten