Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sonntags in Esslingen

Sonntags in Esslingen

1.209 34

Sigrun Binder


Free Mitglied, Beuren

Sonntags in Esslingen

Zwischen alten Fachwerkhäusern fand ich diesen doch sehr eleganten Laden
im ArtDeco-Stil. Das feine Grau - so pudrig und pastellig gefiel mir.

Kommentare 34

  • Jürgen Gräfe 6. November 2015, 22:09

    Du hast Geschmack!
    fG
    Jürgen
  • Pixelknypser 7. Oktober 2015, 9:54

    Sehr feine Arbeit, mag ich sehr.VG Ingo
  • Baumgartner Josef 3. Oktober 2015, 12:37

    Ja, diese Aufnahme, von dieser Türe, mit dem Kranz,
    hast Du wunderbar in Szene gesetzt. Ja, es läst sich nicht
    verleugnen, du hast nicht's verlehrnt, sondern nur dazu gewonnen. Ich freue mich mit Dir, und wünsche Dir
    weiterhin so hervorragende Aufnahmen.
    Das wünscht Dir, v. Herzen der Sepp
  • Hörbie40 14. September 2015, 10:32

    Und das gefällt mir auch, diese elegante Pudrigkeit, wenn es so was dann gibt. Es wirkt sehr beruhigend, weil sehr leise und sehr fein in Farben und Gestaltung. Klasse gesehen. LGHörbie
  • Christel48 2. September 2015, 21:43

    Der Laden sieht sehr edel aus!
    Super von Dir fotografiert und ausgerichtet - und dann noch mit Selbstportrait!
    LG Christel
  • Margret u. Stephan 2. September 2015, 8:46

    Ja, es wirkt wirklich edel mit seinen schlichten Formen - geschmackvoll mit dem schönen Kranz geschmückt.
    Du hast die Augen für die Schönheiten, die oft gar nicht beachtet werden Swantje und das gefällt mir gut.
    Sehr schon in Szene gesetzt.
    Mit lieben Grüßen,
    Margret.
  • Christa Regina 2. September 2015, 7:45

    Sieht ganz edel aus. Sieht man so nur noch
    selten, aber Du hast es entdeckt. Ganz fein.
    Liebe Grüße von Christa
  • Rike Gr. 31. August 2015, 10:24

    .. und schaut man genau, dann kann man dich entdecken....sehr schön dieses zarte Grau.... und der Türkranz verspricht ein schönes Ambiente...
    dir eine gute und schöne Woche liebe Swantje..
    Rike
  • werner thuleweit 31. August 2015, 8:10

    Interessantes Ambiente!
    LG
    Werner
  • Ralf Huesges 30. August 2015, 22:31

    Ich frage mich, wer hat da gewohnt oder wohnt noch da, in dem Haus mit der Nummer 11. Oder war es mal ein Geschäft? Auf jeden Fall machen solche Ansichten neugierig. Sehr gut gesehen und festgehalten.

    Viele Grüße Ralf
  • Isiikati 30. August 2015, 22:18

    Ein feines Detail hast du hier entdeckt. Sieht richtig edel und gehoben aus und wie immer gekonnt abgelichtet.
    Lg.IsiiKati
  • Lichtmagie 30. August 2015, 21:15

    oh ja... das ist ja eine wunderschöne Aufnahme...
    ich bin ganz begeistert...
    Liebe Grüße
    Karin
  • UK-Photo 30. August 2015, 9:45

    Bestens in Szene gesetzt!!!! LG Uli
  • sarah s. 30. August 2015, 9:35

    Eine vornehme Zurückhaltung demonstriert das Grau der Fassadengestaltung ... agieren im Verborgenen ... viele Assoziationen kommen mir bei der Farbe Grau in den Sinn ... es hat keine Richtung, wie Schwarz und Weiß ... es ist ein Extrem der Ruhe ... die belebt werden muss ... der Kranz an der Eingangstür trägt mit seinen farbigen Blüten dazu bei ... und die gelbe Jacke der Fotografin :-) ...
    Lieben Gruß
    Sarah
  • Bernhard Buchholz 30. August 2015, 8:55

    Sehr gut von dir getroffen, ein klares Foto, echt gut auf den Chip bekommen, aber auch das Fenster als solches gefällt mir, ist schon in die Jahre gekommen aber sehr sehenswert, mir gefällt was ich hier sehe,
    wünsche euch noch einen schönen Sommertag,

    Gruß Bernhard

Informationen

Sektion
Views 1.209
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON Df
Objektiv AF-S Nikkor 58mm f/1.4G
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 58.0 mm
ISO 2200

Öffentliche Favoriten