Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 3

Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 3

3.466 20

Hansjörg - www.hajö.de


kostenloses Benutzerkonto, östliches Ruhrgebiet (Umgebung Dortmund)

Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 3

Diesen Sonnenuntergang habe ich am 26. Dezember 2020 um 16:03 Uhr in Dessau an der Mulde aufgenommen.

Zum Einsatz kam eine EOS 77D mit dem EF-S 17-55mm f/2.8 Objektiv. Das Bild ist verkleinert und hat eine Tonwertkorrektur von 2-249 erhalten. Sättigung und Kontrast sind angehoben. Weitere Bearbeitungen habe ich noch nicht vorgenommen. (6985)

Ich zeige die komplette Serie, um die interessante Entwicklung dieses Abends darzustellen. Weitere Bilder dieses Abends:

Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 1
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 1
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 2
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 2
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 4
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 4
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 5
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 5
Hansjörg - www.hajö.de

Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 6
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 6
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 7
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 7
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 8
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 8
Hansjörg - www.hajö.de

Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 9
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 9
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 10
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 10
Hansjörg - www.hajö.de
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 11
Sonnenuntergang am 26.12.2020 - Bild 11
Hansjörg - www.hajö.de

Kommentare 20

  • BGW-photo 28. April 2021, 7:20

    Sonnenaufgang und -Untergang sind für mich auch Naturereignisse, die sich immer wiederholen - aber auch jedesmal unterschiedlich sind ... das ist ja das Reizvolle daran ;-)

    Deine Serie hier kann man wie einen Film laufen lassen... von warm bis kalt in den Farben und den passenden Silhouetten dazu! 

    Ich entschließe mich dann doch meist nur für ein knackiges Bild, Kalender entstehen ja auch so ;-)

    Lieben Gruß, Bernd 
    * glowing red *
    * glowing red *
    BGW-photo
    • Hansjörg - www.hajö.de 28. April 2021, 18:51

      Lieber Bernd,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Ich kann nur zustimmen, daß Lichtstimmungen - egal ob Sonnenauf- oder -untergang wunderbar sind. Die letzten Tage hatten wir auch einige schöne Sonnenuntergänge hier zu verzeichnen. Ich war auch draußen, habe aber die Bilder noch nicht sortiert. Vor etwa zwei Stunden ist das Wetter aber deutlich schlechter geworden und der Himmel zugezogen. Heute Abend wird es nichts. Die nächten Tage soll es so bleiben.

      Dein verlinktes Bild ist sehr schön und gefällt mir gut.

      Viele Grüße
      Hansjörg
  • Rullma 25. April 2021, 12:07

    Schöne Abendstimmung und die leuchtenden Farben durch die Spiegelung gleich doppelt.
    VG Marie
    • Hansjörg - www.hajö.de 25. April 2021, 23:13

      Liebe Marie,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Die Abendstimmung war wirklich schön. Ich habe jetzt leider keine Stelle mehr, wo man so einen schönen Fluß im Vordergrund eines Sonnenuntergangs finden kann. Ich bin bis vor kurzem hier im Ruhrgebiet an den Horstmarer See gegangen. Leider wird das nun unattraktiv. Um wegen Covid zu verhindern, daß Leute darin baden, wurde der See letztes Jahr ab Juni mit einem Bauzaun weiträumig abgesperrt. Jetzt soll das ganze erneut von der Bühne gehen, als ob Ende April schon Menschenmassen in den See steigen würden. Problematisch ist, das ca. 50 Meter weiter der Schifffahrtskanal Datteln-Hamm-Kanal langläuft und letzten Sommer viele "im Kanal" baden waren. Es gab in 2020 keinen Badetoten in NRW an bewachten Badestellen aber viele an Baggerseen, Flüssen und Kanälen. Insofern zweifele ich die Effizienz eines Bauzaun um einen See an, wenn die Waghalsigen/Leichtsinnigen einfach nur 50 Meter weiterziehen. Ich war noch nie "im Kanal" baden und will nicht zwischen Schiffen rumschwimmen. Aber außer hohen Kosten erreicht die Stadt nichts. Jedenfalls kann ich wegen des bald wieder stehenden Zauns nicht mehr an den Horstmarer See fotografieren gehen. Schade.

      Viele Grüße
  • Paulibär14 25. April 2021, 8:53

    Fein gestaltete Einstellung und schöne Bearbeitung.
    LG Georg
    • Hansjörg - www.hajö.de 25. April 2021, 23:51

      Lieber Georg,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Ich war die letzten Tage auch fleißig beim Sonnenuntergangsfotografieren. Gestern habe ich hingegen eine klasse Gelegenheit mit einem wunderschönen Himmel verpaßt, denn es war sehr schön. Heute war ich wieder vor Ort und es war dann nicht so vielversprechend. Mal sehen was die nächsten Wochen in dieser Hinsicht bringen. Das Wetter ist ja erstmal hier im Ruhrgebiet ganz angenehm und könnte mit leichter Bewölkung am Abend schöne Himmelsstimmungen bringen.

      Viele Grüße
  • Anke Gehlhaar 4. März 2021, 23:07

    von deiner Serie wähle ich dieses, es erscheint mir am meisten ausgewogen, das Dreieck am Himmel ist spannend zu sehen und die beiden Vögel am Himmel auch dazu.
    • Hansjörg - www.hajö.de 6. März 2021, 12:08

      Liebe Anke,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Mir fällt es schwierig einen Favoriten aus der Serie auszuwählen, sie gefallen mit einfach alle recht gut. Daher konnte ich mich auch nicht entscheiden und habe eine kleinere Auswahl des Abends eingestellt.
      Viele Grüße Hansjörg
  • downunder1 23. Februar 2021, 9:44

    Ein stimmungsvolles Foto.
    LG Uschi
    • Hansjörg - www.hajö.de 23. Februar 2021, 19:42

      Liebe Uschi,
      ich erinnere mich gerne an den Abend des 26. Dezembers, denn der Sonnenuntergang war wirklich schön damals. Jetzt bin ich zurück in NRW und war heute in der Lippeaue an meiner Lieblingsstelle. Allerdings ist diese Stelle im Frühjahr/Herbst ungünstig, denn die Sonne ist dann hinter ein Kraftwerk gewandert. Das will ich nicht draufhaben. So konnte ich mit den Augen einen sehr schönen Sonnenuntergang genießen, nur fotografisch was es suboptimal.
      Viele Grüße Hansjörg
  • Runado 18. Februar 2021, 20:48

    Ein wundervolles Farbenspiel .. schön, dass Du hier die komplette Serie zeigst! Die Sonne .. eine Künstlerin .. ebenso .. der Fotograf .. ein Künstler! Liebe Grüße, Heidrun
    • Hansjörg - www.hajö.de 18. Februar 2021, 20:53

      Liebe Heidrun,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Schön, daß Dir die komplette Serie gefällt. Manche kritisieren das als Übermaß an Bildern, manche finden es schön. Mir persönlich gefällt es und zeigt schön wie sich der Abend entwickelt hat. Es gab ja einiges zu sehen. Im Gegensatz zu Deinen Eis/Schneefotos nicht ganz so aktuell, aber Dezember ist auch noch nicht lange her.
      Viele Grüße Hansjörg
  • Jürgen Divina 16. Februar 2021, 20:57

    Faszinierendes Licht, tolle Farben. Ein echter Traum.
    Liebe Grüße, Jürgen
    • Hansjörg - www.hajö.de 16. Februar 2021, 23:01

      Lieber Jürgen,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Das Bild ist mal nicht im Ruhrgebiet entstanden - auch wenn ich hier eigentlich zuhause bin. Du kommst ja auch von hier - ich glaube zumindest mal gelesen zu haben aus dem Raum Essen (?) Die Muldeaue in Dessau ist eine schöne Landschaft und man kann dort auch viele interessante Fotos machen. Mal was anderes als Ruhraue und Baldeneysee/Kemnader See. Da werde ich mich im Sommer wieder tummeln. Nicht zu vergessen den Westfalenpark. Hoffen wir, daß sie nicht wieder schließen wegen Covid.

      Der Abend des 26. Dezembers war sehr schön und hat mir gut gefallen und es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Es war so eine Art verspätetes Weihnachtsgeschenk des Wettermannes an mich. Normalerweise bin ich mit meiner Familie immer am zweiten Weihnachtsfeiertag unterwegs gewesen - das ging ja dieses Jahr nicht so einfach.

      Viele Grüße Hansjörg
  • Photoclacks 16. Februar 2021, 19:30

    Ein phantastischer Sonnenuntergang in tollen Farben.
    Lieben Gruß Norbert
    • Hansjörg - www.hajö.de 16. Februar 2021, 20:39

      Lieber Norbert,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Du hast Recht - der Abend war sehr schön. Es hat sich wirklich gelohnt in die Kälte rauszugehen und mit dem Fahrrad an meine Lieblingsfotostelle für Sonnenuntergänge zu fahren. Ich habe viele Bilder gemacht und dann am Folgetag recht lange am Rechner mit dem Sortieren zugebracht.
      Viele Grüße
  • Alfredos click 16. Februar 2021, 19:24

    Ein schönes Foto vom Sonnenuntergang mit den schönen Spiegelungen des Himmels 
    .
    LG von Alfred.
    • Hansjörg - www.hajö.de 16. Februar 2021, 20:50

      Lieber Alfred,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Es ist im Gegensatz zu Deinem nächtlichen Dresdenbild reine Natur und ohne beleuchtete Gebäude. Aber ich mag die Natur und fotografiere auf diesem Gebiet gerne. Nächtliche Stadt und Beleuchtung wie in Dresden ist hier etwas schwieriger, aber der Fluß "Lippe" fließt direkt durch die Stadt. Es gibt eine Treppe runter an die Lippe und dort habe ich schon den Fluß als Vordergrund und das gegenüberliegende beleuchtete Kino oder das dahinter befindliche Rathaus aufgenommen. Das liegt noch auf der SD-Karte und müßte mal bearbeitet werden. Aber dann ist es genauso wie Du mit Deinem Dresdenbild vom Jahr 2019, es kommt halt etwas später ;-)
      Viele Grüße
  • ankeforbrig 16. Februar 2021, 17:13

    Klasse in den Farben gefällt mir sehr gut. LG Anke
    • Hansjörg - www.hajö.de 16. Februar 2021, 17:40

      Liebe Anke,
      vielen Dank für Deine Anmerkung. Ja dieser Abend des 26. Dezembers war wirklich schön. Der Tag fing nicht schön an und ich war innerlich sehr angespannt. Aber ich bin dann doch zum Sonnenuntergang gefahren und es hat sich wirklich gelohnt. Es war - wie immer wenn ich bei der Familie bin - meine Lieblingsstelle an der Mulde. Dort habe ich im Winter eine schöne Blickposition auf die Sonne und einen erhöhten Standpunkt. Da die Sonne im Jahresverlauf wandert, muß ich im Sommer eine andere Stelle wählen und in der Muldeaue sind wirklich viele Mücken unterwegs. Da bin ich immer ganz zerstochen. Aber im WInter haut das gut hin. Leider ist das Geländer der Brücke recht hoch so daß ich das größere und schwerere Stativ nutzen muß um über das Geländer zu kommen. Ich habe es auch schon mehrfach gehabt, daß beim Weitwinkel das geländer trotzdem innerhalb des Bildes war. Da habe ich dann das Zoom genutzt und neu ausgerichtet und nicht gemerkt, daß der Stahlträger des Geländers unten mit ins Bild kam.
      Viele Grüße Hansjörg

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Views 3.466
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 77D
Objektiv EF-S17-55mm f/2.8 IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 23.0 mm
ISO 100