Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
354 10

Elisabeth Heidegger


Free Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Sonnenstrahlen

Löwenzahn

Keine Vase will dich. Keine
Liebe wird durch dich erhellt.
Aber deines Samens reine
Weiße Kugel träumt wie eine
Wolke, wie der Keim der Welt.

Lächle! Fühl dich gut gedeutet!
Blüh! So wird aus Schweigen Huld.
Bittre Milch und Flaum, der gleitet:
O, nicht Haß - den Himmel weitet
Weisheit, Stillesein. Geduld.

Wärst du auf der Höh geboren,
Ferne, selten, früh empor:
Teilnahmslosem Gang der Horen
Blühtest ruhmvoll, unverloren
Groß, dein Wunder vor.

Josef Weinheber

Canon D - 60 Makroobjektiv

Kommentare 10

  • Edeltraud Vinckx 12. April 2003, 7:45

    wunderschön wie sie sich der Sonne entgegenreckt. Eine sehr schöne Makroaufnahme.
    lg edeltraud
  • Beate Döring 31. März 2003, 18:13

    Hallo Elisabeth,
    ich mag' den Löwenzahn sehr (nur nicht in meinem Garten *lach*. Ostern habe ich meistens eine Schale Wasser auf dem Frühstückstisch und lege dann Löwenzahnblüten rein. Deren Gelb paßt immer ganz toll zu den Ostereiern und bisher war jeder Gast überrascht von der tollen Wirkung dieser "Blume".
    Dein Foto gefällt mir supergut.
    Tolles Licht, tolle Schärfe, toll präsentiert, und natürlich eine tolle Blüte.
    Viele Grüße
    Beate
  • Willi Wissner 30. März 2003, 21:40

    Kommt richtig goldig rüber! Sehr schön.
    Gruß Willi
  • Monika Paar 30. März 2003, 19:49

    richtige kleine sonnenstrahlen mit besonders schöner lichtwirkung!
    liebe grüße
    monika
  • Frank Moser 30. März 2003, 18:23

    Durch die gute Schärfe kommen die Details sehr schön. Die unterschiedlichen Gelb- bis Orangetöne stehen sehr gut vor dem dunklen Hintergrund. Der Rahmen ist angenehm dezent.
    Liebe Grüße!
    Frank.
  • Gisela W. 30. März 2003, 17:44

    Und ich hatte auf den ersten Blick gedacht, es sei die Blüte eines Ranunkelstrauches, der gerade bei mir zu blühen beginnt ;-)
    Herrliches Sonnengelb, das zusätzlich von der Sonne druchstrahlt wird. Dazu die Verse, die sehr schön verdeutlichen, wie wenig Beachtung man dieser hübschen Blüte oft zeigt.
    Aber - sie halten sich leider auch fast gar nicht in der Vase...
    LG - Gila
  • bekeb 30. März 2003, 16:29

    ...was für eine tolle Aufnahme - super ergänzt durch das poesievolle Gedicht!
    lg be.
  • Brigitte K. 30. März 2003, 14:48

    Sehr schön präsentiert, und das Gedicht ist das Tüpfelchen auf dem "i".
    lg aus dem sonnigen Graz
    Brigitte
  • Horst Hohmann 30. März 2003, 12:36

    Gute Lichtwirkung, dadurch eine sehr schöne Farbstimmung. Gruß Horst
  • Ingrid Mittelstaedt 30. März 2003, 12:13

    Was für ein schönes Gedicht - ich kannte es noch gar nicht. Und auch hier tastet sich jetzt langsam die Sonne durch. Herrlich, wie sich die kleinen Staubgefäße kringeln.

    LG von Ingrid