Sonnenaufgang in 2996 m Höhe...

Sonnenaufgang in 2996 m Höhe...

8.247 21

PeLeh


Premium (Pro)

Sonnenaufgang in 2996 m Höhe...

... heute am frühen Morgen auf der Zugspitze

Kommentare 21

  • Angelika_K 4. November 2019, 20:12

    Traumhaft!
    lg Angelika
  • Rosenzweig Toni 20. Oktober 2019, 21:57

    Hallo Peter
    Ein Spitzenbild und Du warst ganz in meiner Nähe.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen  https://www.flickr.com/photos/94606595@N05/  Toni
  • J.Tr. 20. Oktober 2019, 8:41

    Ein absoluter Hingucker in die deutsch-österreichische Zugspitze-Gipfelwelt!!!
    VG Josef
  • Roman Dullek 19. Oktober 2019, 21:48

    Wunderschöne Morgenstimmung , ein toller Sonnenstern. LG Roman
  • mapila 17. Oktober 2019, 18:06

    Das Licht und der Sonnenstern sind zauberhaft! Stimmung pur! Grüße Markus
  • Bernhard Kuhlmann 17. Oktober 2019, 10:28

    Großes Kino, so mit dem Sonnenstern !
    Gruß Bernd
  • magdafee 17. Oktober 2019, 9:14

    lieber Peter, das ist wunderschön wie du den Sonnenstern festgehalten hast
    lg magdfee
  • rolvin 14. Oktober 2019, 23:35

    Wow, Peter, was für eine traumhaft schöne Aufnahme! Dieses Licht über dem Meer an Bergen ist reinste Magie. So eine wunderschöne Lichtstimmung habe ich bisher nicht gesehen. Danke fürs frühe aufstehen ;-)
    VG Roland
  • e.huebi 14. Oktober 2019, 19:11

    Großartig, diesen ersten Blitzer der Sonne hast du spitzenmäßig abgepasst, fantastische Farben und ein grandioses Bergpanorama: Klasse.
    Lieben Gruß, ELke
  • DidiHo 14. Oktober 2019, 12:01

    Moin Peter,
    danke für den Genuss, ein großartiges Foto.
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Gruß Dieter
  • Die Mohnblumen 14. Oktober 2019, 11:09

    Zuerst mit der Bahn, dann mit dem Kabinenlift, oder Aufstieg??? :-)
    Ein tolles Motiv.
    Klasse auch das Licht, die Farben und die Schärfe. 
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche. 
    Liebe Grüße  
    Karl-Heinz
    • PeLeh 14. Oktober 2019, 11:56

      Lieber Karl-Heinz,
      die Seilbahn auf der Österreichischen Seite macht ein paar Mal im Jahr (nur im "Winterhalbjahr") Sonnenaufgangsfahrten. Die geht dann unten gegen 6:30 Uhr los und man ist kurz vor 7 Uhr oben. Die Sonne ging gestern gegen 7:30 Uhr auf, so dass man genug Zeit hatte, um sich einzurichten! Nach dem Sonnenaufgang gab es noch ein Frühstück im Panoramarestaurant auf dem Gipfel. Wir hatten einen Fensterplatz mit herrlichem Ausblick! Zu Fuß wäre es am Morgen schon zu viel! Man braucht rauf ungefähr 7 bis 8 Stunden und hätte gut 2.000 Höhenmeter zu schaffen. 
      Viele Grüße Peter
    • Die Mohnblumen 14. Oktober 2019, 13:24

      Danke für die umfassenden Infos, lieber Peter.
      Hätte ich auch nicht zu Fuß gemacht, schon gar nicht des nachts, um die Sonne aufgehen zu sehen. :-)
      LG KH
  • Christa Daum 13. Oktober 2019, 22:34

    Ohhhh wie schön!!!! Großartig! LG Christa
  • Erdbeerschorsch 13. Oktober 2019, 20:06

    Faszinierend schön...
    Gruß vom Schorsch.
  • fotoultimo 13. Oktober 2019, 19:47

    Oh ja, sieht toll aus - bin ich zweimal hochgestiegen. Ein schönes Erinnerungsbild.

    Gruß von fotoultimo
  • ePICS 13. Oktober 2019, 18:14

    Noch besser !