Sonnenaufgang am Cerro Torre

Sonnenaufgang am Cerro Torre

868 6

Sirko Stenz


kostenloses Benutzerkonto, schwerin

Sonnenaufgang am Cerro Torre

der 3102m hohe cerro torre, eine nadel aus stein und eis, ist eine der grössten herausforderungen für bergsteiger.

aufgenommen mit einer canon eos 500 +sigma 28-105, landschaftsautomatik

Kommentare 6

  • Andreas Hermann 27. September 2001, 19:52

    herzlichen glückwunsch.
    die farben stehlen der bergform ja fast die show. mit dem bildausschnitt zusammen erbigt sich da ein beträchtlicher neidfaktor meinerseits.
    wirklich klasse
    schönenen gruß Andy
  • Karl Gruss 5. August 2001, 21:07

    Hallo!
    Stimmungsvolles Landschaftsbild! Im richtigen Augenblick geknipst! Beeindruckend.
    tschüss
  • Sirko Stenz 5. August 2001, 16:29

    @christian: selbst wenn ich wollte oder 'müsste', würde ich es nicht schaffen. der cerro torre gilt vielen bergsteigern als einer der schwierigsten berge der welt...

    wir sind mit zelt bis zum bacecamp gewandert, haben den richtigen bergsteigern bei ihren vorbereitungen zu gesehen und morgens dann mit ca. 50 anderen leuten auf diesen sonnaufgang gewartet.
  • Christian Brünig 3. August 2001, 22:24

    Musstest Du da etwa auch rauf? Wie warst Du dort unterwegs - Trekking mit Zelt?
  • Bernd Heinrichs 3. August 2001, 21:42

    uff, wahnsinn. sieht bald aus wie eine unwirkliche science fiction filmkulisse.
    Tolles foto.
    gruß, byby bernd
  • Jan G-Punkt 3. August 2001, 21:18

    Hallo Sirko,

    Tolles Motiv. Und die Automatikeinstellungen sind schon wirklich gut geworden.
    Tolles Motiv

    Jan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 868
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz